inDOCumentari - Festival De Cine Documental De Sabadell (4)



Fristen

05 Aug 2019
Aufruf zu Einschreibungen

01 Sep 2020
Frühe Frist

01 Mär 2020
Standard-Frist

01 Apr 2020
Späte Frist

12 Apr 2020
Verlängerte Frist

5
Monate

01 Mai 2020
Benachrichtigungsdatum

10 Mai 2020
10 Mai 2020

Adresse

Plaça de l' Imperial, 4,  08202, Sabadell, Barcelona, Spain


Festival Beschreibung
Kurzfilmfestival >10'
Spielfilmfestival


Festival Anforderungen
 Filmfestival
 Fiktion
 Dokumentarfilm
 Animation
 Fantastisch
 Terror
 Experimental
 Musik-Video
 Andere
 Alle Genre
 Alle Themen
 Hat Einsende-Gebühren
 Internationales Festival
 Physischer Standort
 Januar 2018
 Produktionsländer: Jede
 Länder Dreharbeiten: Jede
 Nationalitäten Regisseur: Jede
 Debütfilme 
 Schulprojekte 
 Kurzfilme  >10'
 Spielfilme 
 Jede Sprache
 Untertitel 
Catalan Spanish
Share on Social Networks
 Facebook 
 Tweet




Photo of inDOCumentari - Festival De Cine Documental De Sabadell
Photo of inDOCumentari - Festival De Cine Documental De Sabadell
Photo of inDOCumentari - Festival De Cine Documental De Sabadell
Photo of inDOCumentari - Festival De Cine Documental De Sabadell

Spanish
English
German ML


Festival Start: 10 Mai 2020      Festival Ende: 10 Mai 2020

Unabhängige Produzenten La Produktiva Films (Sabadell) und Plans Films (Caldes de Montbui) organisieren InDocumentari, ein internationales Festival, das dem Dokumentarfilm in jedem seiner Ausdrucksformen gewidmet ist.

Die 4. Ausgabe des Festivals findet während eines Tages Mitte Mai 2020 statt (siehe Updates im Internet: www.indocumentari.com).
Anmeldeschluss: 12. April 2020.

Abschnitte

-Bester Dokumentarfilm (eine Mindestdauer von 40' und ein Maximum von 90')
-Bester Dokumentarfilm Kurzfilm (eine Mindestdauer von 10' und ein Maximum von 39')

Zulassungskriterien

- Sie können als Dokumentarfilme aufgrund ihres Inhalts betrachtet werden.
- Sie wurden später als Januar 2018 produziert.
- Dokumentarfilme werden in ihrer Originalfassung präsentiert und müssen Untertitel in Spanisch oder Katalanisch haben, wenn dies nicht die Sprache des Films ist.
- Das Festival akzeptiert keine unfertigen Filme.
- Der Teilnehmer garantiert, dass der eingereichte Film originell und unveröffentlicht ist und dass er keinen Verträgen, Abtretungen oder Lizenzen Dritter bezüglich des Urheberrechts, des geistigen Eigentums oder anderer Rechte unterliegt, die nicht den Urhebern des Films gehören.
- Dokumentationen, die nicht alle diese Anforderungen erfüllen, können nicht ausgewählt werden.

Wie man eine

Dokumentarregistrierung einreicht, wird online über die Plattform www.festhome.com sein.
DVDs oder andere physikalische Formate werden nicht akzeptiert.
Anmeldungen werden nur dann akzeptiert, wenn sie rechtzeitig eingegangen sind. Unvollständige Anträge werden nicht berücksichtigt.

Auswahlverfahren

Die Organisatoren des Festivals und mehrere Fachleute auf dem Gebiet wählen die sechs Dokumentarfilme (3 Kurzfilme und 3 Spielfilme) aus, die am Festival teilnehmen werden, und entscheiden über die Vorführung jedes Films Termine und Zeiten, einen Kurzfilm und ein Feature Film pro Tag.
Die Organisation des Festivals ist nicht verpflichtet, den Teilnehmern die Gründe für die Auswahl oder Ablehnung der präsentierten Filme bekannt zu machen.
Voraussetzungen für die ausgewählten Filme

Das Festival muss vor dem 1. Mai 2020 die Vorführexemplare des Dokumentarfilms erhalten.
Das Festival akzeptiert keine Kopien, die nicht den Mindestanforderungen für die Ausstellung entsprechen.
Alle ausgewählten Filme werden in den Originalversionen gezeigt und müssen Untertitel in Spanisch oder Katalanisch haben, wenn dies nicht die Sprache des Films ist. Die ausgewählten
Personen müssen dem Festival die Pressemappe (Fotogramme, Digitalposter, Synopsis, etc.), Trailer und andere Werbematerialien zur Förderung des Films zur Verfügung stellen. Das Festival behält sich das Recht vor, das eingereichte Material nicht zurückzugeben.

Auszeichnungen

Die prämierten Dokumentarfilme (beste lange und beste Kurzdokumentation) erhalten eine Gedenkstatuette. Die Organisation behält sich das Recht vor, neue Prämien einzubeziehen und die Preise durch andere von gleichem oder höherem Wert zu ersetzen, wenn es einen berechtigten Grund gibt. Alle Entscheidungen des Festivals und der Jury sind endgültig.

Kontakt

Alle Fragen bezüglich der Vorschriften und/oder des Einreichungsverfahrens sollten gerichtet werden an:

indocumentari@gmail.com

Anmeldung und Teilnahme am Festival impliziert die Annahme aller oben genannten Bestimmungen. Jeder Zweifel, der entstehen kann, wird durch das Management der Festivalorganisation gelöst.


  

 
  

Entdecken Sie großartige Filme & Festivals, nur einen Klick entfernt

Registrieren
Anmelden