Reel East Texas Film Festival (4)



Fristen

06 Mär 2020
Aufruf zu Einschreibungen

15 Mär 2020
Frühe Frist

15 Mai 2020
Standard-Frist

15 Jul 2020
Späte Frist

15 Aug 2020
Verlängerte Frist

2
Monate

12 Sep 2020
Benachrichtigungsdatum

12 Nov 2020
15 Nov 2020

Adresse

P.O. Box 2428,  75663, Kilgore, Texas, United States


Festival Beschreibung
Kurzfilmfestival
Spielfilmfestival


Festival Anforderungen
 Filmfestival
 Fiktion
 Dokumentarfilm
 Animation
 Fantastisch
 Terror
 Experimental
 Musik-Video
 Andere
 Alle Genre
 Alle Themen
 Hat Einsende-Gebühren
 Internationales Festival
 Physischer Standort
 Produktionsdatum: Jede
 Produktionsländer: Jede
 Länder Dreharbeiten: Jede
 Nationalitäten Regisseur: Jede
 Debütfilme 
 Schulprojekte 
 Kurzfilme 
 Spielfilme 
 Sprachen 
English
 Untertitel 
English
Teilen in sozialen Netzwerken
 Facebook 
 Tweet





Photo of Reel East Texas Film Festival
Photo of Reel East Texas Film Festival

Photo of Reel East Texas Film Festival
Photo of Reel East Texas Film Festival

English
German ML


Festival Start: 12 November 2020      Festival Ende: 15 November 2020

4. Jahr ist im Gange! Wir sehen uns vom 12.-15. November 2020 in Kilgore, Texas.

Das Reel East Texas Film Festival widmet sich der Präsentation unabhängiger Filmemacher.

Das Kilgore liegt im Herzen des East Texas Piney Woods und ist anders als jede andere Stadt in Texas. Der wilde Geist und die Arbeitergeist sind ideal für unabhängige Filmemacher geeignet, und Kilgore einzigartige Skyline, authentische Innenstadt und hohe Pinien sorgen für eine malerische texanische Kulisse. In der Hauptstraße und dem historischen Viertel der Stadt befindet sich das berühmte texanische Wahrzeichen Theater, in dem alle Filme gezeigt werden. Jenseits der Innenstadt bietet Kilgore ein kulturelles und lernendes Erlebnis mit dem Texas Museum of Radio & Broadcasting, dem East Texas Oil Museum und dem Rangerette Showcase.

Stadtrevents, Partys, Mixer und andere maßgeschneiderte Aktivitäten machen das Reel East Texas Film Festival ein Muss für alle Filmemacher.

Ein Festival, das von Filmemachern für Filmemacher veranstaltet wird. RETFF liebt großartige Filme und bringt Vertreter von Publikum, Filmemachern und Filmindustrie zusammen, um künstlerischen und unabhängigen Geist zu feiern.

Alle Filme müssen das Originalwerk der Filmemacher sein und alle Filmemacher müssen die notwendigen Rechte haben. Das Festival haftet nicht für Rechtsfragen.

Filme aller Längen (Kurz- und Spielfilme) und alle Genres (Familie, Animierte, Komödie, Drama, Sci-Fiction, Action, Horror, Dokumentarfilm, Ausland, Musikvideo) sind herzlich eingeladen, einzureichen.

Drehbücher (Features und Shorts) aller Genres sind herzlich eingeladen, einzureichen. Drehbücher müssen zum Zeitpunkt des Filmfestivals nicht produziert werden. (14. November 2019)

Screener-Filme sollten in digitaler Datei eingereicht werden (Mov, Mp4) und eine Backup-DVD oder Blu-Ray, US Region 1 ist erforderlich.

Filme in anderer Sprache als Englisch müssen englische Untertitel enthalten.

Es können keine Rückmeldungen zu Einreichungen abgegeben werden.

Der Filmemacher versteht und akzeptiert, dass er keine Mittel aus dem Kassenerlös erhalten, die vom Festival vollständig einbehalten werden, um die Gesamtkosten der Festivalpräsentation zu decken. Es sei darauf hingewiesen, dass die Kassenerlöse niemals die Kosten für die Präsentation der Features und Kurzfilmprogramme decken. Das Festival (HIFF) ist eine gemeinnützige, 501-C-3 Bildungs-/Kulturorganisation mit Bundes-, Bundes-, Land- und Stadtsteuerbefreiungen.

Wir sind auch Filmemacher. Es fühlt sich toll an, einen Akzeptanzbrief zu bekommen, und es tut weh, wenn wir nicht den Schnitt machen. Wir freuen uns darauf, die diesjährigen guten Nachrichten an ausgewählte Teilnehmer zu senden, aber wir werden keine Ablehnungsbriefe senden: Wenn Sie diesmal nichts von uns hören, machen Sie sich keine Sorgen — bleiben Sie dran und bereiten Sie Ihren Beitrag für das nächste Jahr vor.

Von den Anwälten: Alle teilnehmenden Filmemacher entlassen das Festival (RETFF) von jeglicher Haftung für Schäden oder Zerstörung von eingereichten Materialien (DVDs/Bluays/Flash Drives/etc). Die Teilnehmer wissen, dass die eingereichten Materialien sicher vom Festival gehalten werden; alle Anstrengungen werden unternommen, um den Zugang für die Betrachtung zu schützen und zu kontrollieren. RETFF übernimmt keinerlei Haftung für Diebstahl, Urheberrechtsverletzungen oder Piraterie von eingereichten Inhalten.





  

 
  

Entdecken Sie großartige Filme & Festivals, nur einen Klick entfernt

Registrieren
Anmelden