Horror Showfest (2)



Fristen

25 Nov 2019
Aufruf zu Einschreibungen

31 Dez 2019
Frühe Frist

31 Mär 2020
Standard-Frist

23 Apr 2020
Späte Frist

23 Apr 2020
Letzter Termin

4
Monate

04 Mai 2020
Benachrichtigungsdatum

23 Mai 2020
23 Mai 2020

Adresse

Teatro Rifredi,  -, Firenze, Firenze, Italy


Festival Beschreibung
Kurzfilmfestival
Spielfilmfestival


Festival Anforderungen
 Filmfestival
 Fiktion
 Dokumentarfilm
 Animation
 Fantastisch
 Terror
 Experimental
 Musik-Video
 Andere
 Genres
 Alle Themen
 Hat Einsende-Gebühren
 Internationales Festival
 Physischer Standort
 Produktionsdatum: Jede
 Produktionsländer: Jede
 Länder Dreharbeiten: Jede
 Nationalitäten Regisseur: Jede
 Debütfilme 
 Schulprojekte 
 Kurzfilme 
 Spielfilme 
 Jede Sprache
 Jede Sprache
Share on Social Networks
 Facebook 
 Tweet




Photo of Horror Showfest
Photo of Horror Showfest
Photo of Horror Showfest
Photo of Horror Showfest

Italian
English
German ML


Festival Start: 23 Mai 2020      Festival Ende: 23 Mai 2020

Horror ShwFest ist è Wettbewerb Film Festival gewidmet Horror Kurzfilme und Spielfilme. Die Veranstaltung findet am 23. Mai 2020 im Teatro Rifredi in Florenz statt. Der Aufruf zur Einreichung wird am 25. November 2019 eröffnet und wird am 23. April 2020 geschlossen.

ART. 1 - Einreichung

Die Anmeldung zum Wettbewerb muss über die Online-Plattformen erfolgen. Der Direktor zahlt die Gebühr (nicht rückzahlbar) in Bezug auf die Kategorie und die Dauer der Anmeldung. Der Open Call beginnt am 25. November 2019 und endet am 23. April 2020.

HORROR SHORT

Earlybird Eintrag vom 25/11/2019 bis 31/12/2019 €10,00

Standardeintrag vom 01/01/2020 bis 31/03/2020 €15,00

Späte Einreise vom 01/04/2020 bis 23/04/2020 €20,00

Horror FEATURE

Earlybird Eintrag vom 25/11/2019 bis 31/12/2019 €15,00

Standardeintrag vom 01/01/2020 bis 31/03/2020 €20,00

Späte Einreise vom 01/04/2020 bis 23/04/2020 €25,00

ART. 2 Einreichungsbedarf

Italienische oder ausländische HORROR Kurzfilme, die bis zu 30 Minuten dauern; italienische oder ausländische HORROR Spielfilme, die bis zu 120 Minuten dauern.

ART. 3 Genres

Es ist ein Horror Genre Filmfestival. Für den Inhalt und jegliche Haftungsausschlüsse in Bezug auf das eingereichte Material ist der Autor verantwortlich.

ART. 4 MEDIENFORMAT

Die Audio-Videodatei des ausgewählten Films muss spätestens am 23. April 2020 in den folgenden Formaten gesendet werden: PAL, H264 1080p 24fp .mov oder .mp4. Weisen der Weitergabe: WeTransfer oder andere File-Sharing-Plattformen an: horrorshowfest@gmail.com

ART. 5 AUSWAHL

Datum der offiziellen Bekanntgabe: 4. MAI 2020.

Die Filme, die innerhalb der oben genannten Bedingungen erhalten, werden von Festivalmitarbeiter geprüft, die bestimmt, zweifellos, die Zulassung zur Endphase des Festivals. Der Autor (en) ausgewählter Filme wird von der Organisation kontaktiert. Das vollständige Programm der Screenings wird auf den sozialen Kanälen des Festivals innerhalb des 11. Mai 2019 veröffentlicht.

ART. 6 Vorwahl

Kann eine Vorauswahl der Filme vor Ablauf der späten Eintrittsfrist getroffen werden, in diesem Fall werden die Regisseure von Festivalmitarbeiter kontaktiert.

ART. 7 AWARDS

- BEST Horror Short;

- BESTE HORROR-FUNKTION.

ART. 8 WERBZEKUNG

Festivalmitarbeiter können Teile der ausgewählten Filme für Werbezwecke per Print, Radio, Trailer im Fernsehen, Kino oder Internet nutzen.

ART. 9 Akzeptanz von Regeln und Vorschriften

Die Teilnahme am Wettbewerb impliziert die Annahme dieser Regeln. Festival Staff behält sich das Recht vor, Änderungen an den Regeln und Vorschriften sowie den Umgang mit umstrittenen Angelegenheiten vorzunehmen. Es ist strengstens verboten, die Mitarbeiter und Jurymitglieder während der Auswahlzeit des Festivals privat zu kontaktieren, Strafe: Ausschluss vom Wettbewerb.

DATENSCHUTZ

Abonnenten des Horror ShowFest, stimmen gemäß dem Dekret 30 Juni 2003, Nr. 196 über den Schutz der Privatsphäre, die Verwendung personenbezogener Daten für alle Initiativen im Zusammenhang mit der Veranstaltung festgelegt. Der Autor des Werkes erklärt, die Verordnung in allen seinen Teilen zu akzeptieren, Sie haben die rechtliche Verfügbarkeit des Films und die öffentliche Vorführung ohne Entschädigung zu autorisieren, die Organisation des Festivals von jeder Verantwortung für die Gegenwart und Zukunft zu befreien. Jeder Autor ist für den Inhalt seiner Werke verantwortlich. Der Autor erklärt, alle Rechte an dem Werk zu behalten, in keiner Weise die Rechte Dritter, wie andere Autoren, porträtierte Themen, Übertrager von Rechten, Musik usw. beeinträchtigt. Er erklärt auch, dass das verwendete audiovisuelle Material nicht durch die SIAE geschützt ist. Gemäß den Bestimmungen des Gesetzesdekrets. 30/06/2003 n. 196, informieren wir den Autor, dass die Bereitstellung von Daten erforderlich und notwendig für den Abschluss der Dokumentation der Einschreibung im Festival.


  

 
  

Entdecken Sie großartige Filme & Festivals, nur einen Klick entfernt

Registrieren
Anmelden