Метры (1)

Metres



Fristen

17 Feb 2019
Aufruf zu Einschreibungen

10 Feb 2020
Festival geschlossen

10 Apr 2020
Benachrichtigungsdatum

29 Feb 2020
02 Mär 2020

Adresse

Орджоникидзе 4,  677000,, Якутск , Республика Саха (Якутия), Russia


Festival Beschreibung
Kurzfilmfestival >5' 30'<


Festival Anforderungen
 Filmfestival
 Fiktion
 Dokumentarfilm
 Animation
 Fantastisch
 Terror
 Experimental
 Musik-Video
 Andere
 Alle Genre
 Alle Themen
 Hat Einsende-Gebühren
 Internationales Festival
 Physischer Standort
 Dezember 2017
 Produktionsländer: Jede
 Länder Dreharbeiten: Jede
 Nationalitäten Regisseur: Jede
 Debütfilme 
 Schulprojekte 
 Kurzfilme  >5' 30'<
 Jede Sprache
 Untertitel 
Russian
Teilen in sozialen Netzwerken
 Facebook 
 Tweet




Photo of Метры
Photo of Метры
Photo of Метры
Photo of Метры

Russian
English
German ML


Festival Start: 29 Februar 2020      Festival Ende: 02 März 2020

About MESS
Northern Short Film Festival findet vom 24. bis 25. Mai 2019 in Jakutsk, der Republik Sacha (Jakutien) statt. Das
„METERS“ Northern Short Film Festival (Festival) ist ein Bewertungswettbewerb der von der Festivalleitung ausgewählten Filme.

1. Zeitplan
Das Festivalmanagement bestimmt den Festivalstandort und benachrichtigt alle Festivalteilnehmer (spätestens zwei Wochen vor der Veranstaltung).

Das Festivalmanagement begrüßt Amateure und Profis, die von 2017 bis 2019 inszeniert wurden. Die Anzahl der eingereichten Filme aus jeder Filmgruppe ist nicht begrenzt.

Eine Ausnahme kann durch eine besondere Entscheidung der Festivalleitung gemacht werden.

2. Festivalmanagement
Das Festivalprogramm und die Filmvorführung werden von der Festivalleitung festgelegt.

Das Festival Management besteht aus Theater- und Kinematographie-Regisseuren und berühmten Künstlern.

3. Ziele des Festivals
Die Republik Sacha unter den Ureinwohnern und anderen Nationen auf dem Territorium der Russischen Föderation
zu fördern Das Bild der Republik als eine unverwechselbare und lebendige Region mit einem starken lokalen Charme
zu schaffen ein kulturelles Umfeld, Raum für kreative Suche, Kommunikation und Ausbildung von republikanischen Amateurfilmemachern
Um neue Talente in der Republik zu finden.

4. Veranstaltungen des Festivals
Das Festivalprogramm umfasst:
Hauptwettbewerb

Kurzfilmvorführung Vorträge und Meisterkurse
Kreative Sitzungen von berühmten Menschen in der Kinematographie mit Zuschauern
Pressekonferenzen
Unterhaltsprogramme.

5. Anforderungen an die Teilnehmer.
Der Wettbewerb ist offen für alle, einschließlich offizielle und Amateurgruppen und alle, die das Anmeldeformular auf www.northmoviefestival.ru und ihre Filme und Einreichungsgebühr von 450 Rubel für 1 Film einreichen. Das Alter der Teilnehmer beträgt 14 Jahre und älter.

Filme müssen die Hauptaufgabe des Festivals erfüllen und tragen:
Künstlerischer Wert
Dramatische Integrität
Hochwertige Leistung (sollte nicht beleidigen Hören und hart sein)
Positive moralische und ethische Botschaft.

Filme sollten vermeiden:
Anstiftung zum Extremismus

Anstiftung zum Rassismus Beleidigung der Gefühle der Gläubigen
Anstiftung zur Gewalt gegen soziale Gruppen oder Ordnungen, menschliche Ehre und Würde und/oder die Person.

6. Die
Teilnehmer müssen das Anmeldeformular (verfügbar auf der offiziellen Website des Festivals und in unseren sozialen Netzwerken) und den Link zum Herunterladen von Filmen vom 1. Februar bis 30. April 2019 einreichen.

Die Festivalleitung berücksichtigt die eingereichten Anmeldeformulare und wählt die Filmteilnehmer für den Wettbewerb aus. Die Festivalleitung informiert die Teilnehmer über die Entscheidung über bestimmte Kontakte.

Die lange Liste wird auf unserer veröffentlicht:
Instagram: @kinofestival_metr
Twitter: @Kinofestmetr1_
E-Mail: kinofestival.metr@mail.ru
Facebook: Ñåâåðíûé Êèíîôåñòèâàëü ìåòð
Vom 1. bis 15. Mai 2019.

Filme, die sich für das Hauptwettbewerbsprogramm bewerben, müssen vom 15. bis 20. Mai 2019 an die Festivalleitung übertragen werden. Die Kurzliste wird am 24. Mai 2019 in unseren sozialen Netzwerken veröffentlicht. Für die Prüfung und Teilnahme am Wettbewerb müssen

Filme zwischen 5 und 30 Minuten Laufzeit haben.

Die Festivalleitung hat das Recht, Filme mit einer Laufzeit von mehr als 30 Minuten und weniger als 5 Minuten anzunehmen, wenn sie der Ansicht sind, dass diese Filme das Wettbewerbsprogramm bezaubern.
Filme, die am Festival teilnehmen, müssen ihre Ziele erfüllen (siehe Ziffer 5 dieses Leitfadens).

Die Teilnehmer und das Festivalmanagement unterzeichnen den Vertrag über die Nutzung ihrer Filme während des Festivals sowie die Vereinbarung über die Verwendung personenbezogener Daten.
Die Festivalbeteiligung stimmt mit allen Absätzen dieses Leitfadens zu.

7. Arbeitsauswertungsverfahren.

Die Vertreter der republikanischen Kultur und der russischen Kinematographie in der Menge von 15 Personen werden eingerichtet, um die konkurrierenden Filme zu beurteilen, jede Kategorie wird ihre eigene Gruppe von Jurys haben. Alle Jurymitglieder verpflichten sich, bis zum offiziellen Teil des Festivals öffentliche Äußerungen über die konkurrierenden Werke zu unterlassen.

8. Auswahl der Filme und Gewinner
Die Filme des Wettbewerbsprogramms werden nach einem Fünf-Punkte-System beurteilt.

Die Jurymitglieder geben für jeden Film Punkte, basierend auf ihren eigenen professionellen und ästhetischen Vorlieben. Die Fairness der Gesamtpunktzahl wird durch die Professionalität der Jurymitglieder sowie die Differenz der Meinungen und Ansätze gewährleistet.

Die Gewinner und Vizemeister des Festivals werden durch die Anzahl der gewonnenen Punkte bestimmt.

Filme werden nach folgenden Kriterien beurteilt:
Kontinuität der Idee
Integrität der Erzählung
Artistry
Integrity der Idee
Klangqualität
Bildqualität.
Nominierungen:
Bester Film

Bester Dokumentarfilm
Bester Animationsfilm
Bester Handyfilm
Beste Kinematographie
Bester Schriftsteller in einer Hauptrolle
Beste Schauspielerin in einer führenden Rolle
Sonderpreis von Hauptsponsor.

9. Über Gäste und Teilnehmer
Das Festivalmanagement bestimmt alle Bedingungen der Einladung und Akkreditierung von Gästen und Teilnehmern.
Mitglieder von Filmteams, die in der Liste der Festivalleitung benannt sind, werden automatisch Teilnehmer des Festivals (siehe Ziffer 6 „Einreichungsberechtigung“).
Die Festivalteilnehmer zahlen die Reisekosten, Unterkunft und Verpflegung während des Festivals selbst.
Die Festivalleitung behält sich das Recht vor, Gäste einzuladen, unabhängig von ihrer direkten Teilnahme an Filmen, die an verschiedenen Festivalprogrammen teilnehmen.
Die Bedingungen für ihren Aufenthalt auf dem Festival sind in persönlichen Einladungen festgelegt.

  

 
  

Entdecken Sie großartige Filme & Festivals, nur einen Klick entfernt

Registrieren
Anmelden