Cachinus De Cine International Youth Film Festival (3)



Fristen

17 Nov 2020
Aufruf zu Einschreibungen

28 Feb 2021
Letzter Termin

3
Monate

22 Mär 2021
Benachrichtigungsdatum

29 Apr 2021
02 Mai 2021

Adresse

Avenida Constitución,  10895, Cilleros, Cáceres, Spain


Festival Beschreibung
Kinder & Jugendliche
Kurzfilmfestival 12'<


Festival Anforderungen
 Filmfestival
 Fiktion
 Dokumentarfilm
 Animation
 Fantastisch
 Terror
 Experimental
 Musik-Video
 Andere
 Alle Genre
 Alle Themen
 Hat Einsende-Gebühren
 Internationales Festival
 Physischer Standort
 Produktionsdatum: Jede
 Produktionsländer: Jede
 Länder Dreharbeiten: Jede
 Nationalitäten Regisseur: Jede
 Debütfilme 
 Schulprojekte 
 Kurzfilme  12'<
 Sprachen 
Spanish
 Untertitel 
Spanish English
Teilen in sozialen Netzwerken
 Facebook 
 Tweet





Photo of Cachinus De Cine International Youth Film Festival
Photo of Cachinus De Cine International Youth Film Festival

Photo of Cachinus De Cine International Youth Film Festival
Photo of Cachinus De Cine International Youth Film Festival

Spanish
English
German ML


Festival Start: 29 April 2021      Festival Ende: 02 Mai 2021

Englisch (Eglés)
Das Festival „Cachinus de Cine“ wird vom Kulturverein Cilleros (A.C.D.C.) und dem Rathaus von Cilleros organisiert.

Das Festival „Cachinus de Cine“ wurde mit der Hoffnung geboren, den Kindern und den Jüngsten die siebte Kunst zu bringen, damit sie die Möglichkeit haben, durch diese Kunst zu lernen, um die Welt um sie herum besser zu kennen und zu verstehen. Auch um die Möglichkeit zu bekommen, ihre Bedenken durch die Bilder zum Ausdruck zu bringen.

Sie findet Anfang Mai in Cilleros statt, einer Stadt in der „Sierra de Gata“ in der Provinz Cáceres, Extremadura, östlich von Madrid (Spanien).
Eine Enklave, die im Laufe der Jahre noch seine Natur und Tradition bewahrt.
Es ist umgeben von Flüssen mit kristallklarem Wasser, natürlichen Pools und Bergen, die Sie einladen, ihre Wege zu erkunden.

Wir wünschen uns, dass dieses Festival ein Treffpunkt ist, an dem wir Menschen und Kulturen aus aller Welt treffen und uns auch kennenlernen können.
Der Austausch von Anliegen und Erfahrungen mit allen Teilnehmern ist auch Teil des Traums, mit dem dieses Festival geboren wird.

REGELN FÜR DIE TEILNAHME 2021

Das Festival „Cachinus de Cine“ wird vom Kulturverein Cilleros (A.C.D.C.) und dem Rathaus von Cilleros organisiert.

Es wird Anfang Mai in Cilleros (Sierra de Gata) gefeiert.

WICHTIG:
Sollte aufgrund der COVID-19 PANDEMIC das FESTIVAL verschoben werden, wäre der neue Termin Oktober. Wenn wir es wieder verschieben müssen, würden wir uns für ein Online-Festival entscheiden, wie wir es im Jahr 2020 getan haben
Alter benötigt, um teilzunehmen:
Verschiedene Kategorien werden je nach Alter festgelegt:
•Kategorien:
OUP bis 12 Jahre (C1)
oVon 13 bis 17 Jahre (C2)
oVon 18 bis 30 Jahre (C3)
OAmateur: Allgemeine Kategorie für alle Altersgruppen. Wenn Sie an dieser Kategorie teilnehmen, dürfen Sie dies in keinem der anderen Unternehmen tun.
Wichtig:
Um an den Kategorien C1 und C2 teilzunehmen, muss der Kurzfilm hauptsächlich von Menschen dieser Altersgruppen gemacht werden, und Erwachsene können in Management- oder Unterstützungsfunktionen zusammenarbeiten.
In der Kategorie C3 muss der Direktor zwischen 18 und 30 Jahren sein.

Wie können Sie sich registrieren und wie können Sie Ihre Kurzfilme versenden?
Die Frist für den Empfang von Kurzfilmen öffnet am 18. November 2020 und endet am 21. Februar 2020 um 0:00h
Die Annahme der Regeln wird automatisch mit dem Senden des Videos bestätigt.

Was sind die obligatorischen Voraussetzungen für die Kurzfilme, die Sie senden?
Sie müssen eine maximale Dauer von 12 Minuten haben (ausnahmsweise, längere Werke werden akzeptiert) Sie müssen in diesem Festival unveröffentlicht werden und Originale sein.
Videos werden nicht mit Bildern akzeptiert, die gewalttätig, verunglimpfend, ärgerlich oder beleidigend sind oder die aus irgendeinem Grund, die der Erzählung nicht inhärent sind, in schlechtem Geschmack sein können. Die Organisation des Wettbewerbs behält sich auch das Recht vor, keine Kurzfilme aufzunehmen, die Menschenrechtsverletzungen verletzen können.
Jeder Autor kann beliebig viele Kurzfilme einreichen. Jeder muss separat präsentiert werden.
Die Geschichten, die nicht auf Spanisch gefilmt wurden (alle Sprachen werden akzeptiert) müssen Untertitel in Englisch haben, auch wenn sie Untertitel auf Spanisch haben, weil die Auswahl der Kurzfilme von Kindern im Alter von 8 bis 16 Jahren gemacht werden
Es ist wichtig (um die Gewinner später zu kontaktieren), dass alle angeforderten Informationen auf dem Anmeldeformular des Wettbewerbs eingetragen werden. DVD, Stift (USB-Flash-Laufwerk) oder andere Hardware werden nicht akzeptiert; nur die URL mit einem Link zu der Plattform, auf der das Wettbewerbsvideo gehostet wurde (Youtube, Vimeo, DailyMotion, Wetransfer, Onedrive, Dropbox,...) und Ihr Passwort, falls Sie eines haben.
Die Organisation kann den Autor des gleichen bitten, zu beweisen, dass es gemacht wurde und von ihm auf dem Netz befindet, wenn es einen Verdacht auf Plagiat oder Kopie anderer Kurzfilme.
Der Autor oder die Autoren sind allein verantwortlich für den Film und alles, was darin enthalten ist; die Organisation lehnt jede rechtliche Verantwortung für den Inhalt ab.
Die Kurzfilme sind ausschließliches Eigentum ihrer Autoren und CACHINUS DE CINE schließt ausschließlich die Werke auf ihrer Website oder auf dem Vimeo/Youtube-Kanal ein, um jedes Werk zu bewerben, ohne irgendeine Art von Vorteil im Gegenzug zu erhalten oder die Rechte darüber zu erwerben.

Auszeichnungen und Kategorien
Alle Kurzfilme werden im Internet ausgestellt, so dass sie von der Gemeinschaft der interessierten Menschen bekannt und geschätzt werden können. Darüber hinaus werden die Organisatoren in der Lage sein, (ganz oder teilweise) die Shorts in jedem Medien/sozialen Netzwerk, das sie für bequem halten, bekannt zu machen. In keinem Fall wird diese Diffusion für kommerzielle Zwecke verwendet werden.
Die Organisation des Wettbewerbs behält sich das Recht vor, die Filme auf ihrer Website so lange zu halten, wie sie es für angemessen hält.
Die folgenden Hauptkategorien werden festgelegt:

OBest Short bis 12 Jahre (C1) -> Ausgewählt von der Kinderjury
OBest Kurzfilm von 13 bis 17 Jahren (C2) -> von der Jugendjury gewählt
OBest Kurzfilm von 18 bis 30 Jahren (C3) -> von der „Hauptjury“ gewählt
OBest Amateur kurz -> von der „Haupt“ Jury gewählt
Sonderpreise (die an jede der ausgewählten Shorts vergeben werden können, um mehr als einen Preis zu vergeben, wenn die Festival-Jury dies für notwendig hält):

OBest Skript
OBest Acting*
OBest Kinderschauspiel (unter 12 Jahren)
OBest Director
OBest Dokumentarfilm
OBest Animation kurz
OBest musikalischer Kurzfilm (Musical, Videoclip, etc.)
oSocial Werte
OBest Short von Extremadura
OAudience Award
Diese Preise werden von der „wichtigsten“ Jury vergeben.

*Der Preis für den besten Darsteller vereint die Kategorien der besten Schauspielerin und der besten Schauspielerin, da wir verstehen, dass es bei dieser Auszeichnung keine Geschlechterunterschiede geben sollte.
Dieselbe Arbeit kann für mehr als einen Sonderpreis gleichzeitig berechtigt sein (mit Ausnahme von Shorts in der Kategorie Amateur). Die Jury berücksichtigt bei der Verleihung der Sonderpreise das Alter der Teilnehmer.
Das CACHINUS DE CINE Festival wird den Namen und die Gewinner-Kurzfilme über seine Netzwerke und verschiedene Kanäle der Asociación Cultural De Cilleros (ACDC) (Organisation des Festivals) veröffentlichen.
So dass die Werke in verschiedenen Bereichen im Zusammenhang mit der literarischen Welt und kinematographischen bekannt sein. Gleichmäßig wird eine offizielle Zertifizierung und Gedenkstatue ausgezeichnet
(Vorbehaltlich der wirtschaftlichen Verfügbarkeit).
Teilnehmer können sich entscheiden, an der Preisverleihung als aktiver Teil der Veranstaltung teilzunehmen, entweder einzeln oder kollektiv, indem sie eine Anfrage per E-Mail (registros@cachinusdecine.es) stellen.
Je nach Budget des Festivals können maximal 3 Teilnehmer (mindestens ein Erwachsener) für jeden Film an den Aktivitäten teilnehmen, die während des Wettbewerbs stattfinden, sowie an der abschließenden Gala. Die Einladung würde den Aufenthalt für maximal 3 Nächte (Donnerstag, Freitag und Samstag) beinhalten, wenn das Budget es zulässt; ansonsten wird die Organisation alles tun, um die besten Preise für die Unterkunft zu erhalten. Wenn ein Teilnehmer mit mehr als 3 Personen kommen möchte, ist das Festival verpflichtet, Ihnen bei der Suche nach Unterkünften in der Umgebung zu helfen.
Wenn die organisatorischen Kapazitäten und das Budget des Festivals es erlauben, wird die Organisation versuchen, einen kostenlosen Transport vom Flughafen von Barajas zum Festivalgelände in Cilleros (Sierra de Gata) bereitzustellen.
Unter keinen Umständen übernimmt die Organisation die Kosten des Fluges.
Die Organisation besteht darauf, dass der Geist des Wettbewerbs, der von einer gemeinnützigen Organisation organisiert wird, darin besteht, die audiovisuelle Schöpfung unter jungen Menschen und Enthusiasten zu fördern, Geschichten zu erzählen und allen Mädchen und Jungen einen Raum zu bieten, in dem sie ihre audiovisuellen und kreativen Fähigkeiten kostenlos zeigen und teilen können.
Die Jury wird die Kreativität, Originalität und Komposition der Kurzfilme sowie das entwickelte Drehbuch und technische Ressourcen belohnen. Wenn die Jury der Auffassung ist, dass es keinen Kandidaten gibt, der einen der Preise würdig ist, können diese für null und nichtig erklärt werden.

Preisverleihung und abschließende Gala
Die eingereichten Arbeiten werden in den Wochen nach Ablauf der Frist für den Empfang der Videos durch die Auswahlkommission visualisiert (die auf der Festival-Website veröffentlicht wird, sobald ihre Zusammensetzung bekannt ist).

Das Auswahlkomitee wird 3 Finalisten für jede Kategorie vorschlagen (wenn es in irgendeiner Kategorie keine Mindestqualität gibt, könnte dies nichtig oder mit weniger Finalisten gemacht werden) und die Finalisten Kurzfilme zur Teilnahme am Festival einladen.

Jury
Die Jurys (Principal, Kinder und Jugendliche), werden über die Website des Festivals bekannt gegeben, und werden die Gewinner unter den Finalisten wählen. Ein Preis kann für nichtig erklärt werden, wenn die von der Jury geforderte Mindestqualität nicht erfüllt wird. Ebenso kann ein Preis an mehr als einen Finalisten vergeben werden, wenn die Jury nicht in der Lage ist zu bestimmen, welche Arbeit das beste ist.
Die Entscheidung der Finalisten wird im Laufe des Monats vor dem Festival veröffentlicht, und die Preisverleihung findet am Samstag, den 2. Mai 2020, im Kulturzentrum von Cilleros statt, in dem die endgültigen Gewinner jeder Kategorie bekannt gegeben werden.

WICHTIG:
Sollte aufgrund der COVID-19 PANDEMIC das FESTIVAL verschoben werden, wäre der neue Termin Oktober. Wenn wir es wieder verschieben müssen, würden wir uns für ein Online-Festival entscheiden, wie wir es im Jahr 2020 getan haben

Wir werden den Namen der Moderatoren dieser neuen Ausgabe offenbaren, sobald sich das Datum nähert.
Sollte das Datum eine Abweichung erleiden, wird es ausreichend im Voraus bekannt gegeben.



  

 
  

Entdecken Sie großartige Filme & Festivals, nur einen Klick entfernt

Registrieren
Anmelden