2º Certamen De Cortometrajes Documentales De Montaña Y Naturaleza de Palma ()

2nd PALMA MOUNTAIN AND NATURE DOCUMENTARY SHORT FILM FESTIVAL



Fristen

28 Okt 2019
Aufruf zu Einschreibungen

31 Jan 2020
Festival geschlossen

24 Feb 2020
Benachrichtigungsdatum

03 Mär 2020
20 Mär 2020

Adresse

Simó Ballester,  07011, Palma, Illes Balears, Spain


Festival Beschreibung
Berg
Kurzfilmfestival 20'<


Festival Anforderungen
 Filmfestival
 Fiktion
 Dokumentarfilm
 Animation
 Fantastisch
 Terror
 Experimental
 Musik-Video
 Andere
 Genres
 Themen
 Hat KEINE Einsende-Gebühren
 Internationales Festival
 Physischer Standort
 Januar 2017
 Produktionsländer: Jede
 Länder Dreharbeiten: Jede
 Nationalitäten Regisseur: Jede
 Debütfilme 
 Schulprojekte 
 Kurzfilme  20'<
 Jede Sprache
 Untertitel 
Catalan Spanish
Teilen in sozialen Netzwerken
 Facebook 
 Tweet




Photo of 2º Certamen De Cortometrajes Documentales De Montaña Y Naturaleza de Palma
Photo of 2º Certamen De Cortometrajes Documentales De Montaña Y Naturaleza de Palma
Photo of 2º Certamen De Cortometrajes Documentales De Montaña Y Naturaleza de Palma
Photo of 2º Certamen De Cortometrajes Documentales De Montaña Y Naturaleza de Palma

Spanish
English
German ML


Festival Start: 03 März 2020      Festival Ende: 20 März 2020

Das MCMP (Palma Mountain Film Festival) kündigt zum zweiten Mal in Folge den Mountain and Nature Short Films Competition an, der Kurzfilme über Berge (Bergsteigen, Expeditionen, Klettern, Höhlenforschung, Ethnologie...) und Natur (Artenvielfalt und Landschaft) fördern und veröffentlichen soll.

Das Palma Mountain Film Festival (MCMP), das seine elfte Auflage im Jahr 2020 feiert, kündigt den 2. Mountain and Nature Short Film Competition an, der nach folgenden Regeln geregelt wird:

1. Zielsetzung

- Ziel dieses Aufrufs ist es, kurze Dokumentationen über Berge (Bergsteigen, Expeditionen, Klettern, Wandern, Höhlenforschung, Ethnologie...) und Natur (Artenvielfalt und Landschaft) zu fördern und zu verbreiten.

2. Teilnahme

- Die Teilnahme ist offen für Teams oder Einzelpersonen jeglicher Staatsangehörigkeit und älter als 18 Jahre.

3. Materialbedarf

- Pro Person oder Team kann nur ein Vorschlag eingereicht werden.

- Die Arbeiten dürfen 20 Minuten lang nicht überschreiten.

- Werbematerialien werden nicht akzeptiert.

- Animierte Arbeiten und experimentelle Stücke können eingereicht werden.

- Das Enddatum des Kurzfilms muss nach dem 1. Januar 2017 liegen.

- Vorschläge können schweigen, in Katalanisch, Spanisch oder anderen Sprachen (in diesem Fall müssen sie Untertitel in Katalanisch oder Spanisch, eingebettet oder im Format .srt enthalten).

- Die Kurzfilme werden in den Formaten präsentiert:

o HD-Video .mp4, Audio aac

o HD video .mov, audio aac

4. Auswahl

- Von allen eingereichten Werken wählt die Jury maximal drei aus, die beim 11. Palma 2020 Mountain Film Festival ausgezeichnet und gezeigt werden.

- Die Entscheidung wird allen Teams mitgeteilt, die einen Vorschlag eingereicht haben und auf der Website des Festivals und in den sozialen Netzwerken veröffentlicht werden.

- Die Organisation wird Materialien mit obszön, gewalttätig, sexistisch, fremdenfeindlich, rassistisch ausschließen oder jedes Grundrecht der Person verletzen.

- Die Entscheidung der Jury wird unwiderruflich sein.

5. Auszeichnungen

Es werden drei Auszeichnungen vergeben, die bestehen aus:

- Balearen Berg- und Kletterverband Preis für den besten Bergfilm (500€).

- Kenia Outdoor Award, an den besten Nature Kurzfilm (Gutschein von 300€ in Bergmaterial).

- FotoruanoPro Award, an die beste Fotografie (Gutschein von 300€ in professionellem Bildmaterial).

Geldpreise unterliegen der Quellensteuer.

Jeder der Preise kann für nichtig erklärt werden.

6. Präsentation von Materialien

- Die Frist für die Einreichung von Arbeiten beginnt am 28. Oktober 2019 und endet am 15. Januar 2020. Die Registrierung ist kostenlos.

- Kurzfilme werden per URL mit dem privaten Link (YouTube, Vimeo, Google Drive...) oder mit festhome.com verschickt und anhängen:
palmamuntanyafilm@natprojectes.com
- das auf der Website www.palmamuntanyafilm.com verfügbare Formular ausgefüllt und unterzeichnet.

- 2 Werbefotos im JPG-Format mit einer Mindestgröße von 4.000 px.

- 1 Foto des Autors oder der Autoren.

- Fotokopie des Personalausweises oder Reisepasses des Autors oder der Autoren.

7. Projektionen der ausgewählten Materialien

- Die öffentlichen Vorführungen werden im Rahmen des Programms des 11. Palma 2020 Mountain Film Festival stattfinden.

8. Publizität der Materialien

- Die ausgewählten Kurzfilme werden auf der offiziellen MCMP-Website, in allen Medien und in sozialen Netzwerken beworben und im Rahmen der MCMP-Programmierung projiziert.

- Die Organisation kann die ausgewählten Kurzfilme an den Orten und Zeiten sehen, die sie für angemessen hält.

- Die ausgezeichneten Werke können von der Organisation in kulturellen Initiativen und Erwähnung der Preise ausgestellt werden.

9. Beobachtungen

- Durch die Teilnahme an diesem Wettbewerb wird verstanden, dass die Person oder die Personen, die den Kurzfilm präsentieren, im Besitz des Urheberrechts sind oder dass sie die Genehmigung der Inhaber des geistigen Eigentums des Werkes haben, es zu registrieren.

- Die Teilnehmer sind dafür verantwortlich, dass es keine Rechte an Dritten für die Verwendung von Musikstücken in den eingereichten Materialien gibt, noch Anspruch auf Bildrechte der Personen, die erscheinen.

- Die Teilnehmer ermächtigen die Organisation, Fotos und Auszüge aus den Filmen (maximal 3 Minuten) für die Verbreitung auf allen Kommunikations- und Werbemedien zu verwenden, um das MCMP zu fördern und zu verbreiten.

- Die Tatsache der Teilnahme an diesem Wettbewerb impliziert die Annahme dieser Regeln.


  

 
  

Entdecken Sie großartige Filme & Festivals, nur einen Klick entfernt

Registrieren
Anmelden