제17회 청주국제단편영화제 (17)

CHEONGJU INTERNATIONAL SHORT FILM FESTIVAL (CISFF)



Fristen

22 Jun 2020
Aufruf zu Einschreibungen

22 Jul 2020
Festival geschlossen

30 Jul 2020
Benachrichtigungsdatum

20 Aug 2020
26 Sep 2020

Adresse

Cheonseok-ro 56beon-gil,  충2 361 16 01, CHEONGJU, Chungcheongbuk-do, South Korea


Festival Beschreibung
Kurzfilmfestival >5' 30'<


Festival Anforderungen
 Filmfestival
 Fiktion
 Dokumentarfilm
 Animation
 Fantastisch
 Terror
 Experimental
 Musik-Video
 Andere
 Genres
 Alle Themen
 Hat KEINE Einsende-Gebühren
 Internationales Festival
 Physischer Standort
 Januar 2019
 Produktionsländer: Jede
 Länder Dreharbeiten: Jede
 Nationalitäten Regisseur: Jede
 Debütfilme 
 Schulprojekte 
 Kurzfilme  >5' 30'<
 Jede Sprache
 Untertitel 
English Korean (한국어)
Teilen in sozialen Netzwerken
 Facebook 
 Tweet





Photo of 제17회 청주국제단편영화제
Photo of 제17회 청주국제단편영화제

Photo of 제17회 청주국제단편영화제
Photo of 제17회 청주국제단편영화제

Korean (한국어)
English
German ML


Festival Start: 20 August 2020      Festival Ende: 26 September 2020

Slogan: Mehr mehr

Das Cheongju International Short Film Festival präsentiert Filme, die berührend, unterhaltsam und kurz, aber stark sind.

Das Programmteam des 17. Internationalen Kurzfilmfestivals Cheongju veranstaltet das Festival unter dem Motto „Filmfestival für das Publikum, vom Publikum, vom Publikum“.

1. (1) Organisation
Das Cheongju International Short Film Festival wird von der Cheongju Niederlassung der Generalvereinigung koreanischer Filmemacher organisiert und vom Cheongju International Short Film Festival Executive Committee veranstaltet.

Das Cheongju International Short Film Festival begann 2004 unter dem Namen „Cheongju Short Film Festival“, veranstaltet von der Cheongju Niederlassung der Motion Pictures Association of Korea, die 1999 ins Leben gerufen wurde.

Zu dieser Zeit waren die Hauptprogramme „Eingeladene Screenings für herausragende Kurzfilme in Korea“ und „Cheongju Youth Film Class“, die darauf abzielten, zukünftige Filmtalente zu fördern.

Seitdem wurde das Festival 2006 in „Cheongju City Digital Short Film Festival“ umbenannt und versucht, Veränderungen im Einklang mit dem digitalen Zeitalter vorzunehmen. Im Jahr 2013 nahm Regisseur Eo il-Sun das Amt als zweiter Präsident an und benannte es in „Cheongju International Short Film Festival“ um und lud ausländische Filme ein, das Programm zu diversifizieren.

Die Stadt Cheongju erklärte mit dem Start der „Cheongju Film Commission“ im Jahr 2017 „Videokultur Stadt“.

Im Jahr 2020 werden wir ein Echtzeit-Online-Screening-System etablieren und verschiedene Genres und spezielle Arten von Kurzfilmen einladen.

(2). Zweck
Das Cheongju International Short Film Festival zielt darauf ab, die Vielfalt der Videokultur und der unabhängigen Kurzfilmproduktion zu fördern, indem exzellente Kurzfilme aus der ganzen Welt entdeckt und vorgestellt werden.
Das 17. Internationale Kurzfilmfestival von Cheongju ist das letzte nicht wettbewerbsorientierte Filmfestival, das in zwei Sektionen, World Cinema und Network Cinema, unterteilt ist und keine Beschränkungen für bestehende Vorführungen und Auszeichnungen, wie Inlands- oder Weltpremiere, unter den im Jahr 2019 produzierten Filmen auferlegt.

3. (3) Datum des Hostings

Das 17. Internationale Kurzfilmfestival von Cheongju

Erste Online-Vorführung und kleine Theatervorführung
: Um Videoaufzeichnung und -download zu verhindern, wählen wir ein professionelles Unternehmen aus und führen eine Echtzeit-Streaming-Überprüfung durch. Darüber hinaus plant das Unternehmen, ein CISFF CINEMA in einer sicheren Umgebung durch Straßenwartung zu sehen.

Zweite Theatervorführung und Preisverleihung
:Die preisgekrönte Filmvorführung und Preisverleihung findet statt, um die Leistung der ersten Vorführung, die Partitur des Publikumsbewertungsteams und die Expertenbewertung widerzuspiegeln.

4. Informationen zu den Einsendungen
Teilnahmebedingungen: Arbeiten, die nach Januar 2019 abgeschlossen wurden. Funktioniert mit einer Laufzeit von weniger als 30 Minuten, einschließlich End-Credits.
Alle Werke müssen englische Untertitel auf dem Bildschirm enthalten, und im Falle ausländischer Werke werden englische Skripte für die eingereicht.

5: (5) Empfangsperiode

22. Juni bis 22. Juli

Ankündigungstermin: 30. Juli 2020

*Senden Sie den DCP bis zum 18. August nach der Ankündigung ein. (Die Review-Datei ist H.264)


6. (6) Urheberrecht

(Einverständnis bei der Einreichung)

1. (1) Stimmen Sie zu, diese Arbeit in Trailern und Werbevideos zu verwenden, um Filmfestivals und Filme zu fördern.
(2). Wenn Sie als preisgekröntes Werk ausgewählt und festgestellt haben, dass das Werk gegen die Urheberrechte anderer Personen verstößt oder dass alle Rechte des Wettbewerbs nicht Ihnen (oder dem Hersteller) gehören, erklärt sich der Aussteller damit einverstanden, das Angebot zu stornieren und Schadensersatz zu ersetzen.
3. (3) Wenn wir die Möglichkeit haben, unsere Werke auf verschiedenen Kanälen (CJB, MBC, etc.) wie Online-Streaming (Netflix, Wave, etc.) zu zeigen, werden wir so viel wie möglich in Bezug auf Produktion und Tonquelle zusammenarbeiten.

* Detaillierte Informationen zu Online-Einträgen finden Sie auf der Website des Cheongju International Short Film Festival.



  

 
  

Entdecken Sie großartige Filme & Festivals, nur einen Klick entfernt

Registrieren
Anmelden