Montelupo Fiorentino International Independent Film Festival (5)



Fristen

25 Feb 2019
Aufruf zu Einschreibungen

31 Mär 2019
Frühe Frist

01 Sep 2019
Standard-Frist

22 Sep 2019
Späte Frist

22 Sep 2019
Festival geschlossen

27 Sep 2019
Benachrichtigungsdatum

26 Okt 2019
26 Okt 2019

Adresse

Via Baccio da Montelupo 33,  50056, Montelupo Fiorentino, Firenze, Italy


Festival Beschreibung
Kurzfilmfestival
Spielfilmfestival


Festival Anforderungen
 Filmfestival
 Fiktion
 Dokumentarfilm
 Animation
 Fantastisch
 Terror
 Experimental
 Musik-Video
 Andere
 Genres
 Alle Themen
 Hat Einsende-Gebühren
 Internationales Festival
 Physischer Standort
 Januar 2016
 Produktionsländer: Jede
 Länder Dreharbeiten: Jede
 Nationalitäten Regisseur: Jede
 Debütfilme 
 Schulprojekte 
 Kurzfilme 
 Spielfilme 
 Jede Sprache
 Untertitel 
English
Share on Social Networks
 Facebook 
 Tweet




Photo of Montelupo Fiorentino International Independent Film Festival
Photo of Montelupo Fiorentino International Independent Film Festival
Photo of Montelupo Fiorentino International Independent Film Festival
Photo of Montelupo Fiorentino International Independent Film Festival

Italian
English
German ML


Festival Start: 26 Oktober 2019      Festival Ende: 26 Oktober 2019

Das Festival beabsichtigt, Independent Cinema, national und international zu fördern.

MIIFF WINNER VORTEILE:

- KOSTENLOSER Aufenthalt im Country Hotel Borgo Sant'Ippolito ****, nur 18 km von Florenz entfernt, inmitten der toskanischen Landschaft;
- PRIVATE SHUTTLE für jede Bewegung;
- FREE PASS für alle Shows des Filmfestivals im Kino Mignon d'essai;
- Unbegrenzte Getränke in Disco oder Pub, wo die Veranstaltungen im Zusammenhang mit dem Festival stattfinden.

Montelupo International Independent Film Festival ist die Idee von Lorenzo Ciani, einem unabhängigen Regisseur, der von der Magie des Cinema Mignon d'essai begeistert ist. Durch die Zusammenarbeit mit dem Art Director Daniele Pertici wurde das Projekt Realität.

Gesetz. 1 eingereichte Filme Beim Festival
eingereichte Filme sollten folgende Anforderungen erfüllen:

- Filme sollten seit dem 1. Januar 2016 gemacht werden;
- Kurzfilme, italienische oder ausländische Filme, die bis zu 30 Minuten dauern; müssen Untertitel in englischer Sprache haben;
- Dokumentarfilme, italienische oder ausländische, die letzten bis zu 60 Minuten; müssen Untertitel in Englisch haben;
- Spielfilme, Italienisch oder Ausland, die länger als eine Stunde und weniger als 120 Minuten dauern; müssen Untertitel in Englisch haben;
- Web Series Pilot, Italienisch oder Ausland, die bis zu 45 Minuten dauern; müssen Untertitel in Englisch haben;
- Musik Video, Italienisch oder ausländische letzten, die bis zu 6 Minuten dauern; müssen Untertitel in Englisch haben.

ENTRÄGE UND GEBÜHR:
Early Bird Entry 25/02/2019 - 31/03/2019
Kurzfilm, Web Series, Music Video: €15,00
Dokumentarfilm: €20,00
Feature: €30,00

Standard Entry 01/04/2019-01/09/2019
Kurzfilm, Web Series, Music Video: €20,00
Dokumentarfilm: €25,00
Feature: €35,00

Final Entry 02/09/2019-22/09/2019
Kurzfilm, Web Series, Music Video: €25,00
Dokumentarfilm: €30,00
Feature: €40,00

Act. 2 Genres
Es ist ein OPEN Genre-Filmfestival. Für den Inhalt und jegliche Haftungsausschlüsse in Bezug auf das eingereichte Material ist der Autor verantwortlich.

Gesetz 3 Medienvideo
Die audiovisuellen Materialien für die Auswahlphase müssen über einen privaten Link zu Youtube oder Vimeo gesendet werden, mit der Linkbeschreibung in dem auf dem Abonnementformular angegebenen Bereich, spätestens am 22. September 2019
In dem Fall, in dem das Werk für ausgewählt wird Teilnahme am Festival, der Autor muss den Film in den folgenden Formaten senden, Später 1. September 2018: PAL, H264 1080p 24fp .mov oder .mp4.
Weisen der Freigabe: WeTransfer oder andere File-Sharing-Plattformen unter: info@montelupofilmfest.com oder per Post in Blu - ray oder DCP.
( Der ausgewählte Teilnehmer wird gebeten, den Film per Post zu senden, unter Angabe auf dem Paket: NUR KULTURZWEICHE - KEINE kommerzielle

WERT) Gesetz. 4 Ausgewählte Werke
Die audiovisuellen Produkte registriert und erhalten innerhalb der oben genannten Bedingungen, werden von den künstlerischen Mitarbeitern und künstlerischen untersucht werden Direktor des Festivals. Sie werden zweifellos den Eintritt in die Endphase des Festivals bestimmen. Der Autor (en) ausgewählter Werke wird von der Organisation kontaktiert. Das vollständige Programm der Screenings wird auf der Website des Festivals veröffentlicht.

Gesetz. 5 Vorauswahl
Kann eine Vorauswahl der Werke vor Ablauf der Anmeldeschluss getroffen werden, in diesem Fall werden die Direktoren von Festivalmitarbeiter kontaktiert werden.

Act. 6 Auszeichnungen
Das Festival verleiht Auszeichnungen für die folgenden Attribute:
- Bestes Musikvideo, Bestes Webserien-Pilot;
- Kurzfilme/Dokumentarien/Feature: Bester Film in jeder Kategorie, Bester Regisseur in jeder Kategorie, Bester Schauspieler in Kurzfilm und Spielfilm und Kultureller Wert in jeder Kategorie Kategorie.

Bester Spielfilm: 500 Euro Preis
Bester Dokumentarfilm: 250 Euro Preis
Bester Kurzfilm: 250 Euro

Preisgesetz. 7 Verwendung von Werken für Werbezwecke
Die Organisation des Festivals kann einen Teil des ausgewählten Werks für Werbezwecke per Print, Radio, Trailer im Fernsehen oder Kino oder Internet, nach dem Urteil des künstlerischen Personals.

Act. 8 Akzeptanz von Regeln und Verordnungen Die
Teilnahme am Wettbewerb impliziert die Annahme dieser Regeln.

Die Organisation behält sich das Recht vor, Änderungen an den Regeln und Vorschriften und wie mit umstrittenen Angelegenheiten umzugehen.

Es ist strengstens verboten, die Mitarbeiter und Jurymitglieder während der Auswahlzeit des Festivals privat zu kontaktieren, Strafe: Ausschluss vom Wettbewerb.

Act. 9 DCP Screening
Die Werke werden ausgewählt, um am Festival durch die .mp4 oder .mov Videodateien Format teilnehmen wird vom Festival in DCP-Version konvertiert werden. Die Direktoren können eine Kopie erhalten, die die Versandkosten und Umwandlungskosten bezahlt.

PRIVATY
Abonnenten des Montelupo Fiorentino International Independent Film Festival, vereinbaren, wie durch Dekret 30. Juni 2003, Nr. 196 über den Schutz der Privatsphäre, die Verwendung personenbezogener Daten für alle Initiativen im Zusammenhang mit der Veranstaltung festgelegt.
Der Autor des Werkes erklärt, die Verordnung in allen seinen Teilen zu akzeptieren, Sie haben die rechtliche Verfügbarkeit des Films und die öffentliche Vorführung ohne Entschädigung zu autorisieren, die Organisation des Festivals von jeder Verantwortung für die Gegenwart und Zukunft zu befreien. Jeder Autor ist für den Inhalt seiner Werke verantwortlich .

Der Autor erklärt, alle Rechte an dem Werk zu behalten, in keiner Weise die Rechte Dritter, wie andere Autoren, porträtierte Themen, Übertrager von Rechten, Musik usw. beeinträchtigt. Er erklärt auch, dass das verwendete audiovisuelle Material nicht durch die SIAE geschützt ist.

Gemäß den Bestimmungen des Gesetzesdekrets. 30/06/2003 n. 196, informieren wir den Autor, dass die Bereitstellung von Daten erforderlich und notwendig für den Abschluss der Dokumentation der Einschreibung im Festival..



  

 
  

Entdecken Sie großartige Filme & Festivals, nur einen Klick entfernt

Registrieren
Anmelden