Star Film Fest (7)



Fristen

15 Feb 2020
Aufruf zu Einschreibungen

30 Mai 2020
Festival geschlossen

16 Jul 2020
Benachrichtigungsdatum

03 Sep 2020
05 Sep 2020

Adresse

Radnička 114,  44 000, Sisak, Sisak-Moslavina County, Croatia


Festival Beschreibung
Kurzfilmfestival 25'<


Festival Anforderungen
 Filmfestival
 Fiktion
 Dokumentarfilm
 Animation
 Fantastisch
 Terror
 Experimental
 Musik-Video
 Andere
 Alle Genre
 Alle Themen
 Hat KEINE Einsende-Gebühren
 Internationales Festival
 Physischer Standort
 Januar 2018
 Produktionsländer: Jede
 Länder Dreharbeiten: Jede
 Nationalitäten Regisseur: Jede
 Debütfilme 
 Schulprojekte 
 Kurzfilme  25'<
 Jede Sprache
 Untertitel 
Croatian English
Teilen in sozialen Netzwerken
 Facebook 
 Tweet





Photo of Star Film Fest
Photo of Star Film Fest

Photo of Star Film Fest
Photo of Star Film Fest

English
German ML


Festival Start: 03 September 2020      Festival Ende: 05 September 2020

Das 7. Star Film Fest findet vom 3. bis 5. September 2020 statt. Die Vorführungen werden an schönen Orten in der ganzen Stadt Sisak stattfinden.

Filmkategorien, die auf dem Festival anwesend sind: Dokumentarfilm, Experimentalfilm, Spielfilm, Industrie- und Animationsfilm.

Filme, die beim Festival eingereicht werden, dürfen nicht älter als das Jahr 2018 sein. Die Autoren müssen mindestens 18 Jahre alt sein, aber nicht älter als 35 Jahre.

Die Anmeldungen werden am 15. Februar 2020 geöffnet und dauern bis zum 20. Mai 2020.

Musik, ein unverzichtbarer Bestandteil der Filme, wird auch unter den Sternen ihren Platz haben. Während des Festivals werden wir die Musik junger Künstler genießen, deren Namen bis Ende Juli 2020 geheim bleiben werden.

Das Ziel des 7. Star Film Fest ist es, Filmkultur und Kunst in Sisak und Sisak-Moslavina County zu fördern und junge Filmemacher und Filmliebhaber aus aller Welt zu verbinden.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer offiziellen Website: sfilmfest.com/german

FESTIVAL BEGINGUNGEN

Star Film Fest — Allgemeine Geschäftsbedingungen
des Festivals


1. ARTIKEL/Allgemeine Einstellungen

Star Film Fest ist ein internationales Filmfestival junger Autoren/Regisseure, das vom 3. bis 5. September 2020 in Sisak, Kroatien stattfindet.

Organisator des Festivals ist die NGO Kino klub Sisak.

Das Hauptziel des Festivals ist es, durch Filmproduktion den Zuschauern und dem akademischen Publikum näher zu bringen und gleichzeitig einen Ort zu schaffen, an dem Film-Enthusiasten kreative Ideen für zukünftige Projekte austauschen werden.

2. ARTIKEL/Programm

Das Festivalprogramm besteht aus zwei Kategorien:

Wettbewerbsprogramm (Kurzfilme aus aller Welt)

offizielles Programm (spezielles thematisches Programm)

3. ARTIKEL/Einreichungsbedingungen

Für den Wettbewerbsteil des Programms können Regisseure, Produzenten und nationale Filmorganisationen mit Repräsentationsrechten eingereicht werden.

Der Antragsteller muss mindestens 18 Jahre alt sein und nicht über 35 Jahre alt sein. Wenn der Bewerber über 35 ist, aber der Film vor dem 35. Mal gedreht wurde, hat er das Recht, den Film einzureichen.

Man kann einen Film in den folgenden Kategorien einreichen: industriell, dokumentarisch, vorgeführt, animiert oder experimentell. Filme dürfen nicht älter als 2018 sein. Die maximale Dauer der eingereichten Filme darf nicht länger als 25 Minuten betragen.

Einreichungseröffnung: 15. Februar 2020.

Einreichungsfrist: 20. Mai 2020.

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, Filme außerhalb der vorgenannten Frist anzurufen.

Die Filme sind online, auf der Festivalwebseite (Link) oder auf DVD einzureichen. Die Einreichung ist kostenlos.

Alle eingereichten Filme müssen englische Titel haben.

Der Regisseur oder die zur Einreichung des Films bevollmächtigte Person verpflichtet sich, den Film nach Bekanntgabe des offiziellen Programms nicht vom Festival zurückzuziehen, was in der Regel bis zu 35 Tage vor Festivalbeginn liegt.

Mit der Unterzeichnung der Bewerbung akzeptiert man die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Star Film Fest.

Wenn der Film auf dem Star Film Fest eine Auszeichnung erhält, verpflichten sich der Regisseur, Produzent und Distributor des Films, die Auszeichnung im offiziellen und Werbematerial sowie in der Verbreitung des Films zu erwähnen.

4. ARTIKEL/Filme
versenden


Die Filme sind an folgende Adresse zu senden:

Star Film Fest

Cinema Club Sisak (Kino klub Sisak)

Radnička 114

44 000 Sisak

Hrvatska/Kroatien

„Kein kommerzieller Wert“ sollte deutlich auf der Verpackung angegeben werden. Die Kosten für den Versand des Pakets sind vom Absender zu tragen.

Wenn das Paket per Sonderlieferung verschickt wird, muss der Absender auf dem Paket deutlich angeben, dass er alle Lieferkosten und Importgebühren übernimmt. Star Film Fest ist verantwortlich für die Lagerung und Versicherung von Filmkopien nur für die Zeit seit Erhalt des Pakets bis zu dem Moment, in dem es projiziert wird.

5. ARTIKEL/Auswahl und Projektion

Die Anzahl der für die Projektion ausgewählten Filme hängt von der Länge der Filme ab. Jeder der ausgewählten Filme wird maximal zweimal während des Festivals gezeigt.

Alle audiovisuellen Aufnahmen von eingereichten Filmen (Screeners) werden im Star Film Fest-Archiv für dokumentarische, pädagogische und kulturelle Zwecke gehalten. Zur einfacheren Speicherung können Filme in einer digitalen Datenbank dokumentiert werden.

Zum Zwecke der Werbung für belohnte Filme hat das Festival das Recht, diese Filme für Cinema Club Sisak (Kino klub Sisak) in Kroatien zu projizieren, ohne Rückerstattung, jedoch mit Benachrichtigung des Rechteinhabers.

6. ARTIKEL/Auszeichnungen

Offizielle Auszeichnungen des Star Film Festes sind:

Wettbewerbsprogramm:

GENERAL SPONSOR NAME — für den besten Industriefilm

STAR — für den besten Dokumentarfilm

STAR — für den besten Spielfilm

STAR — für den besten experimentellen Film

STAR — für den besten Animationsfilm

Sonderpreise:

SPECIAL STAR — für Publikumswahl

SPECIAL STAR — für den besten Regionalfilm (Balkanregion)

SPECIAL STAR — für die beste Bearbeitung

SPECIAL STAR — für das beste Bild (Kamera)

SPECIAL STAR — Selectors award (jeder Selektor vergibt einen Preis)

Die offiziellen Auszeichnungen bestehen aus einer Statue, einem Zertifikat und Sponsoringgeschenken.

Die Jury hat das Recht, in Absprache mit dem Direktor des Festivals einen weiteren Preis für Dramaturgie und technische Leistungen im Film zu vergeben.

7. ARTIKEL/Jury

Bei der Evaluation der Filme orientiert sich die Jury an ihren eigenen Kriterien, aber auch an den Juryregeln und den Star Film Fest Geschäftsbedingungen. Der Zuschauerpreisträger wird basierend auf der durchschnittlichen Bewertung des Publikums nach jeder Projektion ausgewählt.

8. ARTIKEL/Pressematerial und -pakete

Zusammen mit dem Antragsformular sollte man folgende Materialien anbringen:

kurze Zusammenfassung des Films in englischer oder kroatischer
Sprache
Filmplakat

mindestens 3 Fotografien aus dem Film, Qualität für Druck/Presse
geeignet
Biographie und Filmographie des Regisseurs unter Angabe des
Geburtsjahres
Werbematerial (Pressepakete, Trailer...)

Mit der Unterzeichnung des Antragsformulars ist das Festival berechtigt, alle genannten Materialien im Festivalkatalog, im Internet und zu Werbezwecken zu verwenden und zu veröffentlichen.

Das Festival ist auch berechtigt, einen Trailer oder eine Beilage aus einem Film in der maximalen Dauer von 3 Minuten zu Werbezwecken zu veröffentlichen.

Ausgewählte Materialien werden nicht an den Absender zurückgegeben.

Das Festival behält sich das Recht vor, eine Filmkopie von schlechter technischer Qualität abzulehnen, die während der Projektion Probleme verursachen könnten.

Mit der Unterzeichnung des Antragsformulars akzeptiert der Regisseur oder Produzent die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Star Film Fest und garantiert die Richtigkeit der im Formular angegebenen Informationen.

9. ARTIKEL/Unterkunft und Akkreditierung

Wenn möglich, kann der Veranstalter den Regisseur oder Filmvertreter einladen und seine Reise- und/oder Unterkunftskosten übernehmen.

Die Autoren aller Filme sind eingeladen, am Festival teilzunehmen. Wenn sie sich pünktlich bewerben (einen Monat vor Beginn des Festivals), stellt das Festival alle notwendigen Akkreditierungen sicher, wie die Förderung ihrer Filme, vorbehaltlich der verfügbaren Ressourcen.

10. ARTIKEL/Schlussbestimmungen

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind in kroatischer und englischer Sprache verfasst. Es wird von allen Festivalteilnehmern akzeptiert. Im Falle der Unklarheit des Textes ist die Interpretation Grundlage der kroatischen Fassung. Artikel, die nicht unter die Allgemeinen Geschäftsbedingungen fallen, werden von den Veranstaltern gemäß dem Organisatorstatut direkt berücksichtigt. Im Falle eines Streits ist das Gericht in Sisak für alle Fragen, die das Festival betreffen, zuständig. Der Festivaldirektor hat das Ermessensrecht auf eine Entscheidung und befasst sich mit Fällen, die nicht in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen aufgeführt sind.

  

 
  

Entdecken Sie großartige Filme & Festivals, nur einen Klick entfernt

Registrieren
Anmelden