We Cam Fest (1)



Fristen

21 Jul 2020
Aufruf zu Einschreibungen

01 Okt 2020
Festival geschlossen

30 Okt 2020
Benachrichtigungsdatum

26 Nov 2020
03 Dez 2020

Adresse

-,  -, -, -, Colombia


Festival Beschreibung
Kurzfilmfestival >1' 29'<
Spielfilmfestival >30' 120'<


Festival Anforderungen
 Filmfestival
 Fiktion
 Dokumentarfilm
 Animation
 Fantastisch
 Terror
 Experimental
 Musik-Video
 Andere
 Alle Genre
 Alle Themen
 Hat KEINE Einsende-Gebühren
 Internationales Festival
 Online und physischer Standort
 Januar 2015
 Produktionsländer: Jede
 Länder Dreharbeiten: Jede
 Nationalitäten Regisseur: Jede
 Debütfilme 
 Schulprojekte 
 Kurzfilme  >1' 29'<
 Spielfilme  >30' 120'<
 Sprachen 
Spanish
 Untertitel 
Spanish English
Teilen in sozialen Netzwerken
 Facebook 
 Tweet





Photo of We Cam Fest
Photo of We Cam Fest

Photo of We Cam Fest
Photo of We Cam Fest

Spanish
English
German ML


Festival Start: 26 November 2020      Festival Ende: 03 Dezember 2020

Es ist eine Veranstaltung, die zum ersten Mal in Lateinamerika stattfindet und filmische Inhalte in Bezug auf Behinderung in der Welt zusammenbringt. Ein innovativer Vorschlag, der neben anderen Perspektiven auf das Leben durch das Kino eine Plattform sein soll, um Inhalte von und mit Menschen mit Behinderungen zu schaffen, um ihren Beitrag und Talent für das Medium und die Gesellschaft zu erkennen.


Das Festival, das die Ansichten der Welt aus der Perspektive von Menschen mit Behinderungen sammelt, fordert in dieser ersten Version Filmemacher, Produzenten, Gruppen oder Verbände zur Teilnahme an der Ausschreibung 2020 mit den folgenden Bedingungen:

KALENDER
Eröffnung der Anmeldung: 15. Juni 2020
Anmeldung schließt: 15. September 2020
Veröffentlichung der Ergebnisse im Internet: 30. September
Erhalt des Materials für die Ausstellung: 15. Oktober

Jedes Material, das nach dem vereinbarten Datum eingegeben wird, wird nicht berücksichtigt.

(2). -KATEGORIEN

Es ist nur möglich, an einer (1) einzigartigen Kategorie der folgenden teilzunehmen:

Spielfilm Kurzfilm
Dokumentarischer Kurzfilm
Spielfilm Spielfilm
Dokumentarischer Spielfilm

Bei Bedarf behält sich WE CAM FEST das Recht vor, die registrierten Filme zu ändern.
3. (3) REGISTRIERUNGSPFLICHTEN:
Arbeiten, die thematische oder mit Behinderung als Bedingung in jedem ihrer Fälle verbunden sind, und/oder Filme, die gemacht wurden oder innerhalb ihres technischen Teams Menschen mit Behinderungen haben, können teilnehmen.

Personen, Vereine oder Gruppen aus jedem Land der Welt können teilnehmen. Wenn Sie eine Gruppe sind, müssen Sie einen einzelnen Sprecher oder eine Person benennen, die das Team repräsentiert.
Das Mindestalter der Teilnahme ist zum Zeitpunkt der Registrierung 18 Jahre alt.
Filme, die auf anderen nationalen und internationalen Festivals gezeigt wurden, sind zugelassen.
Der Film muss auf Spanisch sein, sonst muss er Untertitel in dieser Sprache haben.
Unvollständige Filme werden nicht unterstützt.
Derselbe Regisseur, Produzent oder Vertriebspartner darf mehr als einen (1) Film betreten. GIBT ES KEINE GEBÜHR ZAHLUNG ODER VERMIETUNG VON FILMEN, DIE AUF DEM FESTIVAL PROJIZIERT WERDEN.

4. (4) JURYS UND DANKSAGUNGEN
Das Festival benennt die Mitglieder der Jury, die aus drei Personen besteht, die mit der Filmindustrie und Kultur in Verbindung stehen, im Rahmen des Prozesses wird es die Teilnahme von mindestens einer Person mit einer Behinderung geben.

Beschlüsse werden durch Mehrheitsentscheidung unter geheimer Kontrolle getroffen; die Endergebnisse können nicht widersprochen werden und sind endgültig.
Die Gewinner erhalten Anerkennung aus jeder der Kategorien für ihre Arbeit:

Anerkennung für besten Fiktion Kurzfilm.
Anerkennung für den besten Dokumentarfilm.
Anerkennung für den besten Spielfilm.
Anerkennung für den besten dokumentarischen Spielfilm.

Die Jury kann eine Kategorie für nichtig erklären, wenn kein Gewinner vorhanden ist.

Wir verdeutlichen, dass die folgenden Anerkennungen vergeben werden; diese sind nicht Teil einer Kategorie und treten daher nicht in Wettbewerb:

Besondere Anerkennung „live rolling“ Lebens- und Arbeitskapazitätsvergabe.

5. REGISTRIERUNG UND VERSAND DES MATERIALS

Wer teilnehmen möchte, muss den Film hochladen und das Anmeldeformular mit allen Informationen auf der Festhome-Plattform unter folgendem Link ausfüllen:
In keinem Fall wird Material mit anderen Mitteln und/oder Plattformen empfangen. Es werden nur vollständige Anmeldungen auf der Festhome-Website berücksichtigt, bei leeren Feldern oder fehlenden Informationen werden diese automatisch nicht mehr bearbeitet.

Die Anmeldekosten gehen zu Lasten des Festivals, die Teilnahme ist kostenlos über die Festhome-Plattform. Nach Abschluss der Registrierung wird das Material nicht berücksichtigt.

Durch die Registrierung bei einem oder mehreren Filmen wird verstanden, dass der Teilnehmer die Bedingungen dieses Aufrufs akzeptiert.


6. (6) AUSWAHL UND VERSENDUNG VON PROJEKTIONSKOPIEN
WE CAM FEST und sein Kuratoren-Team wählen die offizielle Auswahl der Filme, die am Festival teilnehmen werden. Nur die ausgewählten Filme werden per E-Mail benachrichtigt.

Die offizielle Ankündigung der offiziellen Auswahl wird ab dem 30. September 2020 auf der Website www. wecamfest.org veröffentlicht.

Bei Auswahl eines Films muss das Exemplar für die Ausstellung mit folgenden technischen Spezifikationen verschickt werden:

Auflösung: Full HD (1920x1080) oder höher.
Containerformate: .MOV oder .MP4.
Audio: PCM oder AC3/Monophon, Stereo oder 5.1 (48000 MHz 16 oder 24 Bit).
Codecs: Apple ProRes 444, Apple ProRes 422 (HQ), Apple ProRes 422 oder H264.
Untertitel: Alle Filme müssen spanische Untertitel haben

Das WE CAM FEST Team wird den Autor oder Vertreter (im Falle eines kollektiven) Eigentümer des ausgewählten Filmstücks kontaktieren, um den Versand der notwendigen Materialien für die Ausstellung des Werkes und die dafür erforderlichen Unterlagen zu arrangieren.

Die Versandkosten und Rücksendekosten werden unter keinen Umständen vom Festival getragen, daher liegt es in der Verantwortung des Teilnehmers, die Kosten zu übernehmen, die dieser Gegenstand verursachen kann.

7). VORAUSSETZUNGEN FÜR DIE FÖRDERFÄHIGKEIT:

Befolgen Sie die Bedingungen in vollem Umfang, wenn nach Erhalt festgestellt wird, dass der Film nicht mit einer der Anforderungen erfüllt, wird der Besitzer per E-Mail informiert und wird NICHT von der bewertenden Jury berücksichtigt werden.

Der Teilnehmer stellt sicher, dass der eingereichte Film originell ist und keine Verträge, Abtretungen oder Lizenzen an Dritte für Urheberrechte, geistiges Eigentum und andere Rechte, mit Ausnahme des persönlichen Urheberrechts, hat.

8. AUSSTELLUNGSRECHTE UND URHEBERRECHTE BILD- UND VERVIELFÄLTIGUNG

Mit dem Ausfüllen des Anmeldeformulars und dem Absenden des Filmmaterials akzeptieren Sie als Eigentümer automatisch die folgenden Bedingungen:

Sie ermächtigen WE CAM FEST, den Film auf dem Festival und gemeinnützigen Veranstaltungen (WE CAM SESSIONS) auszustellen, zu verbreiten, zu teilen und/oder zu reproduzieren, ohne dass eine Urheberrechtsverletzung durch die Festivalorganisation entsteht, gibt es keinen Raum für wirtschaftliche und/oder Sachvergütungen.

Durch die Teilnahme an diesem WE CAM FEST 2020 Aufruf erklärt sich der Autor damit einverstanden, die Materialien, die das Festival für die Ausstellung seines Films benötigt, zur Verfügung zu stellen, ohne Ausnahme, sobald der Teilnehmer registriert ist, den Ausschluss oder die Entfernung des Filminhalts des Festivals beantragen, wenn der Film Teil des offiziellen -Auswahl.

Alle Filme, die Teil der offiziellen Auswahl sind, können für ihre Ausstellung auf dem WE CAM FEST und andere Veranstaltungen im Zusammenhang mit dem Festival berücksichtigt werden, so dass diejenigen, die ausgewählt werden, per E-Mail kontaktiert werden, um den Empfangsprozess in hoher Qualität und Fertigstellung der Formate, die für die Offenlegung erforderlich sind, Ausstellung oder Teil- oder Gesamtvorführung des Films in den akademischen und/oder Teilnahmeveranstaltungen, zu denen er stattfinden kann und die direkt mit dem Festival verbunden sind, ohne Probleme jeglicher Art zu verursachen oder es gibt Raum für wirtschaftliche oder Sachleistungen.

Die Autoren oder Vertreter der in den verschiedenen Kategorien ausgewählten Filme akzeptieren die Verwendung ihrer Filme in der Programmierung von WE CAM SESSIONS (gemeinnützige Ausstellungsveranstaltungen) für den speziellen Fall, den der Eigentümer zuvor benachrichtigt wird.

9. (3) PRIVATSPHÄRE

Mit der Annahme dieser Verordnung ermächtigen die Verbände, Gruppen oder Gruppen, Autoren oder Vertreter aller Filme die Organisation des WE CAM FEST, ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit den Datenschutzrichtlinien zu verarbeiten, die unter den Parametern des Gesetzes 1581. von 2012 über den Schutz der Personenbezogene Daten in Kolumbien und in Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Artikels 10 des Dekrets 1377 von 2013, Verordnung des Gesetzes 1581 von 2012. Die Informationen und persönlichen Daten, die dem WE CAM FEST im Rahmen der Registrierung und Prozesse aus dem Aufruf 2019 zur Verfügung gestellt werden, können verarbeitet, gesammelt, gespeichert, verwendet, verbreitet, gelöscht, geteilt, aktualisiert und/oder übertragen werden, in Übereinstimmung mit den Bedingungen der festgelegten Datenschutzrichtlinien durch diese Unternehmen, soweit zutreffend, vor allem für Werbe-, Handels-, Verwaltungs-, Kontakt- und allgemeine Zwecke, für verwandte Kommunikationsprozesse Sie mit der Förderung des WE CAM FEST. In Übereinstimmung mit den Verfahren in Gesetz 1581 von 2012 und Dekret 1377 von 2013 enthalten, können die Inhaber ihre Rechte ausüben, ihre persönlichen Daten zu kennen, zu aktualisieren, zu berichtigen und zu löschen, indem sie ihre Anfrage an die E-Mail convocation@wecamfest.org senden

10. KONTAKT

convocation@wecamfest.org (englisch)
www. wecamfest.org



  

 
  

Entdecken Sie großartige Filme & Festivals, nur einen Klick entfernt

Registrieren
Anmelden