Filmserè - Festival Internacional de Curtmetratges de La Florida (2)

Filmserè - International Short Film Festival of La Florida



Fristen

26 Okt 2019
Aufruf zu Einschreibungen

31 Jan 2020
Letzter Termin

1
Monat

30 Apr 2020
Benachrichtigungsdatum

11 Jun 2020
15 Jun 2020

Adresse

Mimoses, 31,  08905, L'Hospietalet de Llobregat, Barcelona, Spain


Festival Beschreibung
Kurzfilmfestival 20'<


Festival Anforderungen
 Filmfestival
 Fiktion
 Dokumentarfilm
 Animation
 Fantastisch
 Terror
 Experimental
 Musik-Video
 Andere
 Alle Genre
 Alle Themen
 Hat KEINE Einsende-Gebühren
 Internationales Festival
 Physischer Standort
 Januar 2017
 Produktionsländer: Jede
 Länder Dreharbeiten: Jede
 Nationalitäten Regisseur: Jede
 Debütfilme 
 Schulprojekte 
 Kurzfilme  20'<
 Jede Sprache
 Untertitel 
Catalan Spanish
Share on Social Networks
 Facebook 
 Tweet





Photo of Filmserè - Festival Internacional de Curtmetratges de La Florida
Photo of Filmserè - Festival Internacional de Curtmetratges de La Florida

Photo of Filmserè - Festival Internacional de Curtmetratges de La Florida
Photo of Filmserè - Festival Internacional de Curtmetratges de La Florida

Catalan
English
German ML


Festival Start: 11 Juni 2020      Festival Ende: 15 Juni 2020

Vom 11. bis 15. Juni 2020 findet in La Florida die 2. Ausgabe des FILMSERÈ - International Short Film Festival of La Florida statt. Dieses Projekt wurde von den Studenten des Themas Kino entwickelt, das im Institut Eduard Fontserè Gymnasium durchgeführt wird, aus der eigenen Nachbarschaft, unter der Leitung von zwei Lehrern, die mit der Welt des Kinos verbunden sind. Es ist eine Veranstaltung, die von Nachbarn organisiert wird, wo auch die anderen Bewohner von L'Hospitalet, Barcelona und anderswo eingeladen sind. Es ist ein internationales Festival mit großen Open-Air-Vorführungen, an dem Kurzfilme aus der ganzen Welt teilnehmen werden, und das im Moment die Unterstützung des Pla Integral Les Planes-Blocs Florida vom Stadtrat L'Hospitalet erhalten hat.

Kurzfilme aller Art werden gezeigt, mit einer einzigen Anforderung: dass sie von höchster Qualität und mit hohen Dosen von Unterhaltung sind. Fiktion, Dokumentarfilm, Animation und experimentelle Kurzfilme und Videoclips werden akzeptiert. Es gibt mehrere Preise, einige davon in bar, und darunter einen Sonderpreis für den besten Kurzfilm zu sozialen Themen.

Neben einer offiziellen Jury, die von Menschen aus der Welt des Kinos und der Kunst gebildet wird, werden wir auch eine Jury aus Nachbarn, eine junge Jury, eine große Jury, eine Jury aus Verbänden und sozialen Einrichtungen der Nachbarschaft und eine Studentenjury haben. Unser Ziel ist es nicht, ein kleines Ereignis zu schaffen, sondern ein Festival, das nichts zu beneiden die anderer Teile des Territoriums hat. Das Festival hat sowohl Freiluft- als auch Indoor-Vorführungen. Die öffentliche Teilnahme im Jahr 2019 war 570 Zuschauer entlang sechs Sitzungen.

1. Das Festival ist offen für Filmemacher aus aller Welt. Jeder Kurzfilm mit einer maximalen Dauer von 20 Minuten und abgeschlossen nach dem 1. Januar 2017 kann teilnehmen.

2. Die Einreichungen für das Festival sind bis zum 31. Januar 2019 über die Plattform www.festhome.com möglich.

3. Die ausgewählten Kurzfilme erhalten per E-Mail eine offizielle Benachrichtigung über das Festival und müssen im Ausstellungsformat (digital H264 1920x1080) mittels eines privaten Link-Downloads (vimeo, wetransfer o.ä.) zusammen mit den restlichen angeforderten Dokumenten (Dialoge, Bilder, technische Dateien...) vor dem 30. April 2020.

4. Kurzfilme, deren Originalsprache nicht Katalanisch oder Spanisch ist, müssen Untertitel auf Katalanisch oder Spanisch haben.

5. Kurzfilme aller Art oder Genre werden akzeptiert (Fiktion, Dokumentarfilm, Animation, Experimentelle usw.).

6. Das Festival wird folgende Jurys haben: eine offizielle Jury, die sich aus Mitgliedern aus der Welt des Kinos und der Künste zusammensetzt; eine Jury aus Nachbarn aus dem Bezirk La Florida; eine Jury aus sozialen und kulturellen Verbänden und Institutionen des Bezirks La Florida; eine junge Jury; eine hochrangige Jury; eine Studentenjury von Gymnasiasten.

7. Das Festival erhält folgende Auszeichnungen:

Wirtschaftliche Auszeichnungen:

Preis für den besten Kurzfilm und die beste Regie laut der offiziellen Jury: 400



Preis für den besten Kurzfilm zu sozialen Themen laut sozialer Jury: 250



Publikumspreis für den besten Kurzfilm: 250



Andere Preise (nicht wirtschaftlich):

Preis für den besten Kurzfilm nach jeder der verbleibenden Jurys; Auszeichnung für die beste Fotografie, Auszeichnung für die beste Originalmusik, Auszeichnung an den besten Schauspieler, Auszeichnung an die beste Schauspielerin, beste Bearbeitung und beste Ton nach der Organisation Studenten.

8. Das Festival behält sich das Recht vor, Druckmaterial der ausgestellten Werke und ein Fragment des Werks zu Werbezwecken in den Medien und auf der Website oder in sozialen Netzwerken des Festivals zu bearbeiten und zu verwenden.

9. Während der Feier des Festivals behält sich die Organisation das Recht vor, die ausgewählten Filme in so vielen öffentlichen Sitzungen auszustellen, wie sie für angemessen hält. In diesem Zusammenhang werden die Produzenten die Rechte für die öffentliche Ausstellung ihrer Filme während der Feier des Festivals ohne Kosten für das Festival übertragen. Das Festival behält sich auch das Recht vor, einige der ausgewählten Kurzfilme in Wandersitzungen des Filmserè - International Short Film Festival of La Florida nach dem Festival zu zeigen, die im Voraus den Verantwortlichen für die betroffenen Kurzfilme gebührend mitgeteilt werden.

10. Die Organisation behält sich das Recht vor, diese Grundlagen jederzeit teilweise oder vollständig zu ändern. Alle Konflikte werden durch die Organisation des Festivals gelöst.

11. Die Teilnahme am Festival beinhaltet die vollständige Akzeptanz dieser Regeln und Bedingungen.

  

 
  

Entdecken Sie großartige Filme & Festivals, nur einen Klick entfernt

Registrieren
Anmelden