Human Rights Film Festival Brazil (2)



Fristen

23 Mär 2020
Aufruf zu Einschreibungen

15 Sep 2019
Standard-Frist

10 Jun 2020
Verlängerte Frist

2
Monate

25 Jun 2020
Benachrichtigungsdatum

10 Jul 2020
17 Jul 2020

Adresse

Rua Camélia,  12215410, São José dos Campos, São Paulo, Brazil


Festival Beschreibung
Kurzfilmfestival >1' 26'<


Festival Anforderungen
 Filmfestival
 Fiktion
 Dokumentarfilm
 Animation
 Fantastisch
 Terror
 Experimental
 Musik-Video
 Andere
 Alle Genre
 Alle Themen
 Hat Einsende-Gebühren
 Internationales Festival
 Online und physischer Standort
 Produktionsdatum: Jede
 Produktionsländer: Jede
 Länder Dreharbeiten: Jede
 Nationalitäten Regisseur: Jede
 Debütfilme 
 Schulprojekte 
 Kurzfilme  >1' 26'<
 Jede Sprache
 Untertitel 
English
Teilen in sozialen Netzwerken
 Facebook 
 Tweet




Photo of Human Rights Film Festival Brazil
Photo of Human Rights Film Festival Brazil
Photo of Human Rights Film Festival Brazil
Photo of Human Rights Film Festival Brazil

English
German ML


Festival Start: 10 Juli 2020      Festival Ende: 17 Juli 2020

Das Festival widmet
sich Kurzfilmen über Menschenrechte und/oder Filme, die im Kampf um Minderheitenrechte zusammenarbeiten.
Der Wettbewerb wird in zwei Phasen stattfinden. In der 1. Phase: Online-Zuschauer sehen und stimmen für „Bester Film“, der Gewinner fügt am 1. Oktober 1 Punkt hinzu. In der 2. Phase: Am 9. Oktober, um 20.00 Uhr, wird im Theater da Rua Eliza das Publikum abstimmen, der Gewinner wird 1 Punkt hinzufügen. Wenn es eine Unstimmigkeit gibt, gibt die Kuratorschaft des Festivals die endgültige Abstimmung.

REGELN

LESEN SIE IHREN FILM

Das Filmfestival „Fight for Rights“ widmet sich Filmen, die im Kampf für Menschenrechte in all seinen Aspekten zitieren oder zusammenarbeiten.
Die Registrierung von FICTION, DOKUMENTARY UND ANIMATION Filmen wird akzeptiert.

1. Das Festival widmet sich Kurzfilmen über Menschenrechte und/oder Filme, die im Kampf um Minderheitenrechte zusammenarbeiten.
1.1 Der Wettbewerb wird in zwei Phasen stattfinden. In der 1. Phase: Online-Zuschauer sehen und stimmen für „Bester Film“, der Gewinner fügt am 1. Oktober 1 Punkt hinzu. In der 2. Phase: Am 9. Oktober, um 20.00 Uhr, wird im Theater da Rua Eliza das Publikum abstimmen, der Gewinner wird 1 Punkt hinzufügen. Wenn es eine Unstimmigkeit gibt, gibt die Kuratorschaft des Festivals die endgültige Abstimmung.
2. Die Öffentlichkeit der Festival-Website hat ausschließlich Zugriff auf die Filme online, vollständig und ohne die Möglichkeit, den konkurrierenden Film herunterzuladen oder zu teilen.
3. Filme, die den Kampf um die Rechte von Frauen, Schwarzen Menschen, LGBTQIS Community, Praktiker der verfolgten Religionen, Fette People, und Aktionen, die die Verringerung der Armut zeigen, und humanitäre Hilfe, sowie die Situation der Flüchtlinge, dh der Kampf der Minderheiten im Allgemeinen, usw. behandeln
4. Das Festival ist wettbewerbsfähig.
5. Alle Beiträge werden von einer auf Kino spezialisierten Jury und einer anderen Jury analysiert, die auf Menschenrechte spezialisiert ist.
6. Die ausgewählten Filme werden auf unserer Website für die Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt, um online zu sehen und zu wählen, um den besten Film jeder Periode im Zusammenhang mit dem Festival zu wählen.
7. Der Gewinner des Festivals wird von den Wählern in der zweiten Phase, beim zweiten Mal in der Live-Präsentation und bei Stimmengleichheit in einer Kuratoratsabstimmung gewählt.
8. Der am meisten gewählte Film wird zum Gewinner des Festivals erklärt und wird in den Medien neben Erhalt 3 Preise weithin veröffentlicht werden, wobei: Eine personalisierte physische Trophäe (per Post gesendet werden), Ein Lorbeer (in den Abspann des Films enthalten) und das wichtigste, Ein Stempel-Zertifikat, dass der Gewinner Film ist“ MENSCHENRECHTSFILM“.
9. Alle Beiträge sind bis zu drei Monate gültig, um eine offizielle Auswahl des Festivals zu werden, nach dieser Zeit muss der Film erneut registrieren.
10. Alle Beiträge werden zur Überprüfung auf der Fight for Right Festival-Website zitiert, aber nur 7 ausgewählte werden öffentlich angezeigt und werden platziert, um die Zuschauernotizen online einzureichen.
11. Der abonnierte Film Link muss sich auf den YouTube- und/oder Vimeo-Plattformen auf eine der folgenden Arten befinden: PUBLIC oder PRIVATE WITH PASSWORD.
12. Filme, die auf Youtube und Vimeo veröffentlicht werden, werden in ENGLISH LANGUAGE oder MIT ENGLISH SUBTITLES
13 akzeptiert. Filme mit oder ohne Altersbeschränkung werden akzeptiert.
14. Filme mit maximal 2 Jahren, die auf den Plattformen Youtube und/oder Vimeo veröffentlicht werden, werden akzeptiert.
15. Der Filmemacher kann jeden Alters sein.
16. Filme aller Genres werden akzeptiert (Dramen, Komödien, Abenteuer, Spannung, etc.)
17. Filme in jedem Format (16mm, 36mm, 70mm, DSL, Digital, AVI, MP4, Mobile, etc.) werden akzeptiert.
18. Die Aufnahme von FICTION, DOKUMENTARY UND ANIMATION Filmen wird akzeptiert.

Viel Glück.

  

 
  

Entdecken Sie großartige Filme & Festivals, nur einen Klick entfernt

Registrieren
Anmelden