Smita Patil Documentary & Short Film Festival ()



Fristen

20 Jan 2019
Aufruf zu Einschreibungen

28 Feb 2019
Frühe Frist

31 Mär 2019
Standard-Frist

30 Sep 2019
Späte Frist

31 Okt 2019
Festival geschlossen

20 Nov 2019
Benachrichtigungsdatum

14 Dez 2019
15 Dez 2019

Adresse

Arogya Sena National Head quarters, 10, Sanas Plaza, Bajirao Road Pune 411002 India,  411002, Pune, Maharashtra, India


Festival Beschreibung
Kurzfilmfestival 40'<


Festival Anforderungen
 Filmfestival
 Fiktion
 Dokumentarfilm
 Animation
 Fantastisch
 Terror
 Experimental
 Musik-Video
 Andere
 Alle Genre
 Alle Themen
 Hat Einsende-Gebühren
 Internationales Festival
 Physischer Standort
 Produktionsdatum: Jede
 Produktionsländer: Jede
 Länder Dreharbeiten: Jede
 Nationalitäten Regisseur: Jede
 Debütfilme 
 Schulprojekte 
 Kurzfilme  40'<
 Sprachen 
English
 Untertitel 
English
Teilen in sozialen Netzwerken
 Facebook 
 Tweet




Photo of Smita Patil Documentary & Short Film Festival
Photo of Smita Patil Documentary & Short Film Festival
Photo of Smita Patil Documentary & Short Film Festival
Photo of Smita Patil Documentary & Short Film Festival

English
German ML


Festival Start: 14 Dezember 2019      Festival Ende: 15 Dezember 2019

Ziel des Festivals ist es, Kurz- und Dokumentarfilme aus der ganzen Welt zu präsentieren und Geschichtenerzähler zu fördern.

Begonnen im Jahr 2012 markiert die kommenden Festivals das siebte Jahr der Veranstaltung.

BITTE LESEN SIE ALLE REGELN UND BEDINGUNGEN - Das
8. Smita Patil Dokumentarfilm- und Kurzfilmfestival findet vom 14. bis 15. Dezember 2019 in Pune statt.
Es wird von Arogya Sena organisiert, um mehr über Arogya Sena zu erfahren, besuchen Sie bitte www.arogyasena.org

DAUER: bis zu 40 Minuten
FORMAT: Dokumentarfilm oder Kurzfilm könnte auf jeder Kamera gedreht werden, aber englische Untertitel sind obligatorisch für andere Sprachen als Englisch.
Eine Einreichung gilt erst dann als abgeschlossen, wenn der DOWNLOAD für die Vorschau des Films aktiviert ist.

FESTIVAL darf nicht unbedingt nach Herunterladen fragen und wenn es nicht aktiviert ist, kann der Eintrag abgelehnt werden.

VORAUSWEICHUNG: Alle Dokumentationen oder Kurzfilme werden vertraulich von einem von Arogya Sena ernannten Vorauswahlkomitee gezeigt. Dieser Ausschuss behält sich jedes Recht vor, Einreichungen auszuschließen, die nicht mit den Zielsetzungen des Wettbewerbs übereinstimmen oder nationale Gefühle verletzen oder eine Diskriminierung aufgrund von Geschlecht, Kaste, Glaubensbekenntnis, Religion oder Sprache fördern können.
Die Dokumentarfilme oder Kurzfilme ohne ausreichende technische Qualitäten werden ebenfalls abgelehnt. Die Beiträge werden nach Originalität, Handwerk, Unterhaltung und künstlerischer Qualität beurteilt, ohne Berücksichtigung der Produktionskosten oder des Gegenstands.

Abschlussvorführung: Dokumentarfilme oder Kurzfilme, die vom Vorauswahlkomitee ausgewählt wurden, können nur am Veranstaltungsort des Wettbewerbs vorgeführt werden.

VEREINBARUNG: Alle eingereichten Filme gewähren dem SPIFF eine nicht ausschließliche, eingeschränkte Nutzungsvereinbarung, ausgewählte Teile der eingereichten Filme zu verwenden, um Folgendes zu verwenden:
Der Titel des Films, die Synopsis des Films, Fotografien, Trailers und andere Werbematerialien sowie jede der Hauptdarsteller Mitglieder, Regisseur (s), Autor (en), Produzent (en), Namen der Besatzungsmitglieder, Stimme, biographische Informationen und/oder Ähnlichkeit in den folgenden Medien: SPIFF Website, Social Media (einschließlich Twitter, Instagram, facebook, youtube), gedruckter Festivalfilm Guide, mobile App, Radio, Fernsehen und Presse veröffentlicht im ganzen Universum, in ewiger Zeit, ohne Entschädigung, Erlaubnis oder Benachrichtigung, ausschließlich zum Zwecke der Werbung, Veröffentlichung und Förderung des Filmfestivals und der Filmvorführung. Für die die Teilnehmer allein verantwortlich sind.
Filmemacher behalten alle Rechte, Titel und Interesse an ihren Filmen und allen geistigen Eigentumsrechten uneingeschränkt bei. Außerdem werden die Organisatoren in der Lage sein, die Informationen mit ihren Werbepartnern zu teilen.

Die für die Endvorführung ausgewählten Filme gewähren dem Festival das Recht auf bis zu fünf (nicht-kommerzielle) Vorführungen des Films in ganz Indien und könnten die Filme den anderen Festivals zur Prüfung und/oder zum Wettbewerb oder zur Sondervorführung empfehlen. Der einzige Zweck dieser Vorführungen ist die Förderung von Filmemachern und deren Arbeit.

Wir werden Ihren Film niemals zeigen oder zeigen, ohne Sie zu informieren.

ANZEICHNUNG OF AWARDS: Die Teilnehmer müssen sich bereit erklären, den Preis auf dem Film selbst zu würdigen, wenn der Preis gewonnen wird.

RETURN DER Kopien: Kopien für das Festival werden künftig vom Filmarchiv der Veranstalter für kulturelle, nicht-kommerzielle, gemeinnützige Festivals und Archivvorführungen aufbewahrt.

STORNIERUNG/ABLEHNUNG: Das von Arogya Sena ernannte Kernkomitee des Smita Patil Dokumentarfilm- und Kurzfilmfestivals behält sich das Recht vor, alle Beiträge zu stornieren oder Maßnahmen gegen Verstöße gegen Vorschriften oder Fehlverhalten zu ergreifen, die den Verlauf des Festivals stören, und behält sich alle das Recht, die Registrierung/Eintragung von Dokumentarfilmen oder Kurzfilmen oder Personen oder Institutionen zu verweigern oder abzulehnen.

Für die Betrachtung als STUDENT SHORT FILM, Der Regisseur des Student Kurzfilm muss ein aktueller oder kürzlich absolvierter Vollzeitstudent sein und im Rahmen ihres Kurses am Institut gemacht werden.

Wenn der Film unter Studentenkategorie eingereicht wird, müssen Sie Ihren Studentenbildausweis hochladen. Die Übermittlung wird erst nach Erhalt des gültigen Personalausweises des einreichenden Schülers per E-Mail an contact@spiffpune.in berücksichtigt.

Wenn der Film mehr als einen Regisseur hat, sollte das Team einen der Regisseure als Schlüsselperson für die gesamte Kommunikation nominieren.Die

Einreichung gilt erst nach Erhalt aller erforderlichen Unterlagen und der endgültigen Vorführkopie des Dokumentarfilms oder Kurzfilms am oder vor Ablauf der verlängerten Einreichungsfrist und gilt als endgültiger Eintrag.

Der ursprüngliche Einsender des ausgewählten Films wird bis zum 12. November 2019 per E-Mail benachrichtigt.

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie uns Ihre korrekte/gültige E-Mail zur Verfügung gestellt haben.
Nach Bekanntgabe der Auswahl darf der Film unter keinen Umständen vom Festival zurückgenommen werden.

Aufgrund der großen Anzahl von Einträgen, die wir erhalten, können wir keine Rückmeldung zu den Filmen anbieten, die nicht akzeptiert werden. Die Einreichungsgebühr für Filme ist nicht erstattbar. Die vom Vorauswahlkomitee und den letzten Jurys erklärten

Ergebnisse werden als endgültig behandelt und alle Teilnehmer werden sich daran halten. Internationale Gewinner erhalten den Prämienbetrag per Online-Überweisung, der 30 Tage dauern kann.

Wenn der Absender nicht der Filmemacher/Produzent ist, ist es der Absender dafür verantwortlich, die Details innerhalb von fünfzehn Tagen nach der vom Festival versandten E-Mail über den Überweisungsprozess an den Filmemacher/Produzent/Rechteinhaber zu übermitteln. Die

Nichtmitteilungen können den Überweisungsprozess verzögern und nach 30 Tagen behält sich das Festival das Recht vor, die Überweisung zu stornieren.

Die Mitteilung erfolgt nur auf der E-Mail ID, die zum Zeitpunkt der Einreichung zur Verfügung gestellt wird, es sei denn, sie werden gebeten,

die E-Mail-ID zu aktualisieren. Die Gewinner werden über die zusätzlichen Dokumente informiert, falls vorhanden für die Prämienüberweisung, erst nach Erhalt der Dokumente der Überweisungsprozess startet.

Internationale Überweisung erfolgt nur via PAYPAL.

Für die Sammlung von Trophäen und Zertifikat, der Einreicher muss die Arrangements Festival nicht unbedingt machen die Vorkehrungen.

Arogya Sena und Jurys werden keine Bindungen haben, um irgendjemandem Klarstellung oder Begründung bezüglich der Ergebnisse zu geben.

WICHTIG HINWEIS: Das Kernkomitee von Smita Patil Documentary and Short Film Festival ernannt von Arogya Sena behält sich das Recht vor, Änderungen in den Regeln und Vorschriften oder im Zeitplan des Wettbewerbs vorzunehmen. Termine und Richtlinien können ohne vorherige Ankündigung geändert werden.

Indem Sie Ihren Film bei SPIFF einreichen, akzeptieren Sie die genannten Bedingungen.

Um Updates über das Festival zu erhalten, folgen Sie uns bitte auf Facebook | Twitter | Instagram @spiffpune.


  

 
  

Entdecken Sie großartige Filme & Festivals, nur einen Klick entfernt

Registrieren
Anmelden